Moderator: Richard Brunner
mit Richard Brunner
 
 
Füssen im Ostallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 16. Mai 2018
Allgäuer Schleierfahnder entdecken vermisstes Mädchen
Niederländerin will sich mit Tochter (3) absetzen

Einen Vermisstenfall klärte die Schleierfahndung Pfronten am Dienstag im Ostallgäuer Füssen bei der Kontrolle eines Busses, der nach Italien unterwegs war. Im Bus saß ein dreijähriges Mädchen aus den Niederlanden, das als vermisst galt.

Den Eltern des Kindes war gerichtlich das Sorgerecht entzogen worden. Um diesen Gerichtsbeschluss zu umgehen, wollte sich die Mutter mit der Kleinen nach Italien absetzen. Die Polizeibeamten verständigten die niederländische Jugendbehörde und übergaben das Kind an Mitarbeiter des Jugendamts Ostallgäu, die es für die Nacht unterbrachten und für die Rückreise in die Niederlande sorgten. (PStF Pfronten)

 

 

 

 


Tags:
schleierfahndung allgäu mädchen niederlande



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mädchen (13) klaut Kosmetik im Wert von 2.000 Euro - Monatelange Diebestour durch Kemptener Geschäfte
Ein 13 Jahre altes Kind erschien mit einem Erzieher bei der Polizei Kempten. Dabei gab das schuldunfähige Kind mehrere Ladendiebstähle in den letzten Monaten ...
Verletztes Kind (12) in Kempten bei Verkehsunfall - 65-Jähriger fährt Mädchen an
Beim Abbiegen von der Ullrichstraße nach links in den Schumacherring übersah  gestern gegen 16.50 Uhr ein 65-Jähriger Verkehrsteilnehmer ein vor ihm ...
Mädchen (13) stürzt in Füssen von Fahrrad - Musste mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen werden
Heute morgen um kurz vor 8:00 Uhr stürzte auf dem Weg zur Schule ein 13-Jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad. Vorsichtshalber wurde sie zur weiteren ...
Fahndungskontrollen in Oberstaufen - Drogen und verbotenes Messer gefunden
Am Donnerstag, zwischen 14 und 19 Uhr, wurde die Polizeistation Oberstaufen durch Kräfte der Bereitschaftspolizei Königsbrunn zur Durchführung von ...
Mann öffnet in Kempten Hose vor Mädchen - Zeugenaufruf wegen verdächtigem Ansprechen von Kindern
Gestern Nachmittag gegen 15:30 Uhr wurde eine Jugendliche auf dem Nachhauseweg von einem ca. 40 Jahre alten Mann angesprochen. Die Person öffnete den ...
Mädchen (15) im Allgäuer Lauben angesprochen - Täter verschwinden nach Einmischung durch Zeugen
Am Mittwochabend, gegen 21:45 Uhr, befand sich eine 15-Jährige im Bereich der Sportplatzstraße im Oberallgäuer Lauben auf dem Weg nach Hause. Dort wurde ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hintersteiner Büebe
An güete Sunntag mitanond
 
Mika
Lollipop
 
Bastille
Good Grief
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum