Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 17. Dezember 2015

14-jährige Schülerin aus Füssen angefahren

Am Dienstagmittag gegen 13:50 Uhr wollte eine 14-jährige Schülerin die Kemptener Straße auf Höhe des Morisse-Parkplatzes überqueren. Dazu wartete sie an der Fußgängerfurt. Als die stadteinwärts fahrenden Fahrzeuge bereits angehalten hatten, kam aus dem Kreisverkehr eine Frau mit einem braunen BMW.

Zunächst dachte die Schülerin, dass die Autofahrerin anhalten würde und lief los. Jedoch blieb diese nicht stehen, sondern fuhr weiter. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch das Mädchen am Knie verletzt wurde. Die Autofahrerin fuhr danach einfach weiter. Die Polizeiinspektion Füssen bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich bei der Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/9123-0 zu melden.
(PI Füssen)


Tags:
BMW schülerin angefahren polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Michael Jackson
Thriller
 
Dynoro feat. Gigi D´Agostino
In My Mind
 
Why Don´t We
Chills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum