Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Roller
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Ostallgäu - Friesenried
Dienstag, 1. August 2017

Unfallflucht in Friesenried

47-jähriger Rollerfahrer flieht mit 2 Promille im Blut

Am Montag gegen 17.00 Uhr kam ein 47-jähriger Rollerfahrer auf der Hauptstraße in Friesenried zu Sturz. Mit auf dem Roller fuhr seine 12-jährige Tochter, die bei dem Unfall leicht verletzt wurde.

Da der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besaß und zudem betrunken war, flüchtete er von der Unfallstelle, ohne sich weiter um seine Tochter zu kümmern. Ein zufällig hinzukommender Passant versuchte noch den Flüchtigen aufzuhalten und wurde von diesem ins Gesicht getreten. 

Nach einer ca. einstündigen Suche konnte der Mann aufgegriffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille und es wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die leicht verletzte Tochter wurde von ihrer Mutter abgeholt. Bei der weiteren Aufnahme wurde festgestellt, dass der Roller nicht zugelassen war und ein Kennzeichen angebracht war, welches nicht für den Roller ausgegeben war. Den Mann erwarten nun diverse Strafanzeigen, unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis, vorsätzlicher und fahrlässiger Körperverletzung, sowie Urkundenfälschung. 
(PI Kaufbeuren)

 

 

 

 

 


Tags:
alkohol roller unfallflucht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauchmelder in Bad Wörishofen bewahrt vor Schlimmerem - Alkoholisierter Mann schlief ein und vergaß Pizza in Backofen
Mittwochnacht wurden Hausbewohner eines Mehrfamilienhauses in der Irsinger Straße durch einen ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung eines 25-jährigen ...
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Serie von Rollerdiebstählen in Lindau - Polizei gibt Tipps an die Öffentlichkeit
Seit Anfang Dezember 2019 bis Mitte Januar kam es im Stadtgebiet Lindau, insbesondere in den Stadtteilen Reutin, Aeschach und Zech zu mehreren Diebstählen bzw. ...
Unterkühlter Mann mit 4,5 Promille in Lindau - Lebensbedrohlicher Zustand führt bis ins Krankenhaus
 Am späten Dienstagabend (21. Januar) hat die Bundespolizei einen Mann aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in Schutzgewahrsam genommen. Der Betrunkene ...
Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen - Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer
Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt ...
Betrunkener in Oberstdorf von Polizei angehalten - 60-Jähriger mit fast 1,5 Promille
Am Abend des 20.01.2020 schaute ein 60-jähriger Autofahrer zu tief ins Glas. Er fuhr im Anschluss mit seinem Pkw vom Parkplatz der Nebelhornbahn in Richtung der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Petty & The Heartbreakers
Learning To Fly
 
Enrique Iglesias feat. Zion y Lennox & Descemer Bueno
Súbeme La Radio
 
Roxette
June Afternoon
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum