Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu
Montag, 4. Dezember 2017

Fahrer kommen im Ostallgäu von der Fahrbahn ab

Fahrer durchbrach Zaun und rutschte in die Leitplanke

Die Polizei Marktoberdorf musste am Sonntag einen und am Montag zwei Verkehrsunfälle bearbeiten, weil die Fahrer jeweils auf der linken Seite von der Fahrbahn abkamen. 
Am Sonntagnachmittag war ein 23-jähriger Pfrontener in seinem VW Polo auf der B 12 bei Biessenhofen in Richtung Westen fahrend kurz unaufmerksam, schlitterte in den Straßengraben und prallte schließlich gegen einen Betonsockel einer Verkehrstafel.

Er und seine 20-jährige Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro. Der dann nachts einsetzende Schneefall führte zu Fahrbahnglätte. Für diese Straßenverhältnisse waren die Fahrer zweier Autos in der Nacht bzw. am ganz frühen Morgen zu schnell unterwegs. Beide gerieten ins Schleudern. Ein 41-Jähriger rutschte auf der Kreisstraße bei Unterthingau in die Leitplanke. Der 22-Jährige durchbrach bei Ruderatshofen einen Zaun, fuhr ca. 60 Meter durch eine Wiese, ehe er erneut den Zaun durchbrach und wieder auf der Straße landete. Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt der Sachschaden beträgt allerdings ca. 6.000 Euro. (PI Marktoberdorf) 


Tags:
leitplanke zaun schneefall allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall wegen heißem Kaffee auf der A96 - Unverletzter Fahrer schüttete sich Heißgetränk in den Schoß
Beim Trinkversuch einer heißen Tasse Kaffee passierte am gestrigen Sonntag einem 52-jährigen Autofahrer ein folgenschweres Missgeschick. Ihm tropfte ein Teil ...
Autobahn BAB 7 wegen freilaufendem Hund gesperrt - Strecke ca. zwei Stunden komplett gesperrt
Am Sonntagvormittag musste die BAB 7 im Bereich Dietmannsried für ca. zwei Stunden komplett gesperrt werden, weil dort ein freilaufender Hund unterwegs war. Der ...
Auto auf A96 von zwei LKW erfasst - LKW prallt frontal in Fahrerseite von Elektroauto
Gegen 15 Uhr wollte die Dame mit ihrem Elektrofahrzeug an der Anschlussstelle Memmingen-Ost auf die A96 Richtung Lindau auffahren, als sie noch am Beginn des ...
Stadtpark Kempten wird wieder geöffnet - Offizielle Eröffnung am 7. Februar
"Seit einigen Wochen zeigt sich der Kemptener Stadtpark wieder ohne Bauzaun. Er hat ein neues Gesicht und künftig zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten, auch im ...
Unfall durch betrunkenen Autofahrer in Heimertingen - Erheblicher Schaden an Leitplanke, Zaun und Hecke
Der 25-jährige Fahrer aus Fellheim prallte in einer Kurve mit einer Leitplanke zusammen. Sein Auto drehte sich und beschädigte zudem einen Zaun und eine Hecke. ...
Großer Wintereinbruch in den Alpen nicht in Sicht - Wärmster Winter seit 2015/2016 im Allgäu
Nächste Woche haben wir bereits die Hälfte des Winter 2019/2020 hinter uns. Bis jetzt war der Winter (gilt offiziell ab 1.12.) im Allgäu, Kleinwalsertal ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Myrin
Day Of The Battle
 
Die Toten Hosen
Feiern im Regen
 
Liquido
Narcotic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum