Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 29. Januar 2020

Waffenfund in Buchloe

Frau (63) bringt Waffen zur Polizei und erwartet nun Anzeige

Eine 63-jährige Buchloerin fand im Nachlass ihres verstorbenen Vaters einen scharfen Revolver, eine aufgebohrte Schreckschusswaffe sowie Munition. In gutem Glauben gab sie die Gegenstände Dienstagabend selbst bei der Polizeiinspektion Buchloe zur Verwertung ab.

Gemäß den gesetzlichen Vorgaben hätte die Frau aber für diesen Transport eine waffenrechtliche Erlaubnis benötigt. Rechtlich wird dieses Verbringen außerhalb des befriedeten Besitztums wegen der Zugriffsbereitschaft auf die Waffen als „Führen“ einer Schusswaffe eingestuft. Nun muss gegen sie wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz strafrechtlich ermittelt werden. Bei derartigen Funden rät die Polizei, unverzüglich das Landratsamt oder die Polizei zu kontaktieren, um das weitere Vorgehen abzusprechen.
(PI Buchloe)


Tags:
Waffe Fund Anzeige Polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
 
Twenty One Pilots
Stressed Out
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum