Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Buchloe
Samstag, 4. Juli 2020

Kinder werfen Steine auf Autos auf der B12

Am späten Nachmittag des 03.07.2020, wurden durch eine Verkehrsteilnehmerin, welche auf der B12 unterwegs war, vier Kinder gemeldet, welche Gegenstände auf die Fahrbahn warfen. Die anfahrende Polizeistreife konnte diese Mitteilung bestätigen. Auf der Brücke, Verlängerung der Waldstraße in Buchloe/Lindenberg über die B12, wurden die vier Kinder zwischen zwölf und dreizehn Jahren angetroffen. Die Eltern wurden zeitnah über die Aktivitäten ihrer Sprösslinge in Kenntnis gesetzt.

Eine Prüfung des Vorfalls wg. Straßenverkehrsgefährdung wird an die Staatsanwaltschaft Kempten übersandt. (PI Buchloe)


Tags:
B12 Steine Verkehr Kinder


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue feat. Dakota
Fast Car
 
Doja Cat feat. Nicki Minaj
Say So
 
Coldplay
Orphans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum