Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 27. Oktober 2015

Enkeltrick mit Amtsanmaßung in Buchloe

Frau durchschaut den Trick und meldet Polizei

 Am Montagnachmittag erhielt eine 80-Jährige aus Buchloe angeblich einen Anruf ihres Enkels, dass dieser für einen Immobilienkauf beim Notar mindestens 10.000 bis 20.000 Euro hinterlegen müsse.

Da ihr dies komisch vorkam, sagte sie, ihm nicht zu glauben und er bekomme kein Geld, zumal ihr die Stimme auch nicht bekannt vorkam. Gleich darauf erhielt sie nochmals einen gleichen Anruf, sie solle doch Geld von der Sparkasse holen. Die Frau weigerte sich abermals. Ca. 15 Minuten später ging dann der Anruf eines angeblichen Polizeioberkommissars ein, der die Richtigkeit des Notartermins bestätigte. Die Angerufene hegte Verdacht und verständigte ihre Tochter und die Polizei. Offensichtlich handelte es sich um einen versuchten sogenannten „Enkeltrick“. In diesem Zusammenhang wird davor gewarnt, nach telefonischer Aufforderung Geld abzuheben und an angeblich „berechtige Personen“ zu übergeben, bzw. zu überweisen.
(PI Buchloe)


Tags:
enkel notar sparkasse betrug



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ERC Sonthofen peilt nächstes 6-Punkte-Wochenende an - Bulls treffen auf Miesbach und Passau
Die Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten ist in vollem Gange und der ERC Sonthofen ist optimal gestartet: Nach zwei verdienten Siegen gegen den HC Landsberg (7:3) und ...
Betrügerische Rechnungen in Pfronten im Umlauf - Warnung vor Rechnungen nach Handelsregistereintrag
Die Polizei Pfronten warnt vor falschen Rechnungen, die sich auf einen Eintrag in das Handelsregister beziehen. Ein Geschäftsmann aus Pfronten hatte eine ...
Traktorkauf stellt sich als Betrugsmasche heraus - Betrugsschaden über 10.000 Euro für Mann aus Breitenbrunn
Der Landwirt aus dem Unterallgäu fiel auf einen Onlinebetrug herein, als er einen Traktor aus Polen kaufen wollte. Der Käufer bezahlte per Vorkasse, erhielt ...
Dachdecker in Wangen schwer verletzt - 47-Jähriger stürzt von Dach in die Tiefe
Bei Handwerkerarbeiten im Auwiesenweg ist ein 47-jähriger Dachdecker beim Übersteigen von einem Geländer auf ein Dach ausgerutscht und rund drei Meter ...
Karambolage auf der Autobahn bei Wangen - Vier Fahrzeuge in Unfall verwickelt
Auf der A96,  kurz vor der Anschlussstelle Wangen Nord, sind am Dienstagvormittag bei einer Karambolage vier Autos beschädigt worden. Eine Frau wurde ...
Schwerverletzter Mann bei Unfall in Lechbruck - 30-Jähriger mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Zwischen Lechbruck und Sameister am See kam es in den frühen Morgenstunden am Dienstag zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw. Der Fahrer des ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Isac Elliot
Waiting Game
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Taylor Swift
Shake It Off
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum