Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Ankündigung Eissporttag des ESV
(Bildquelle: AllgäuHIT/ESV Buchloe)
 
Ostallgäu - Buchloe
Freitag, 27. Oktober 2017

ESV veranstaltet am 31. Oktober Buchloer Eissporttag

Buchloer Eissportverein lädt zu buntem Rahmenprogramm aller Sparten in die Sparkassenarena

Mit einem abwechslungsreichen und buntem Rahmenprogramm lädt der ESV Buchloe am Dienstag den 31. Oktober ab 14 Uhr zum großen „Buchloer Eissporttag“ in die Buchloer Sparkassenarena. Dort ist am Feiertag für Klein und Groß, Jung und Alt einiges geboten. Denn alle Sparten des mittlerweile fast 56-jährigen Buchloer Eissportvereins werden sich an diesem Tag in der Eishalle an der Kerschensteinerstraße präsentieren. Der Eintritt ist komplett kostenlos und auch für die entsprechende Verpflegung ist ausreichend gesorgt.

„Wir wollten einfach mal etwas für unsere Mitglieder, aber auch für alle Interessierten und Neugierigen in und um Buchloe veranstalten, damit sie unseren Verein in all seiner Vielfalt kennenlernen“, heißt es von Seiten der Vorstandschaft. Und so präsentieren sich neben der wohl bekanntesten Sparte, dem Eishockey, auch die Eiskunstläufer und Stockschützen des ESV an diesem Nachmittag. Nicht zuletzt kommen aber schließlich auch alle Eislaufbegeisterten auf ihre Kosten, wenn man zum Beispiel bei der Eisdisco selbst auf die kalte Eisfläche kann.

 

Der Startschuss dieses Eissporttages fällt dabei ab 14 Uhr mit einem Schlägerlauf. Wer also selbst einmal auf das das kalte Eis gehen möchte, um der schwarzen Hartgummischeibe hinterherzujagen, der ist hier genau richtig. Voraussetzung sind hierbei Handschuhe und ein Helm und auch sonst ist eine gute Schutzausrüstung sicherlich ratsam. Einige Utensilien können dafür aber auch vor Ort entliehen werden.
Im Anschluss sind dann die Kleinsten des ESV an der Reihe. Denn ab 14.45 Uhr werden die Bambinis bzw. die Kinder der U8 ein Showtraining und Spiel zeigen. Die Nachwuchskids trainieren bereits seit geraumer Zeit begeistert und mit Spaß. Da aber auch jetzt immer noch Kinder gesucht werden, wäre das die optimale Gelegenheit für neugierige und interessierte Kinder und Eltern, sich die Sportart Eishockey einmal aus der Nähe anzuschauen.
Wer es gerne filigran und artistisch mag, der ist nach dem Showprogramm des Nachwuchs bei der Vorführung der Eiskunstlaufabteilung genau richtig. Die Kunstläufer zeigen dabei ab 15.30 Uhr ihr Können und werden mit ihrem Auftritt sicher für so manches staunende Gesicht sorgen.
Ein echtes Highlight ist dann auch das Eishockey-Legendenspiel, bei dem schließlich auch alle Fans der schnellsten Mannschaftssportart der Welt auf ihre Kosten kommen. Ab 16.15 Uhr tritt nämlich die 1. Mannschaft des ESV gegen ein Team aus zahlreichen Akteuren vergangener Tage an. Mit dabei sind unter anderem viele altbekannte Gesichter aus der Meistermannschaft von 2008, die damals den Landesligatitel errang und den Aufstieg in die Bayernliga schaffte.
Nach dem Eishockey dreht sich ab 17.30 Uhr dann alles ums zielgenaue Schießen mit einem Eisstock auf dem glatten Untergrund. Die Eisstockabteilung des ESV bietet nämlich allen die Möglichkeit, selbst einmal einen Eisstock in die Hand zu nehmen und sich beim Zielschießen zu versuchen.
Den Abschluss des Tages bildet schließlich die große Halloween-Eisdisco, die ab 18.30 Uhr beginnt. Bei fetziger Musik kann hier nochmals jeder auf eigenen Kufen die Sparkassenarena unsicher machen. Wer keine eigenen Schlittschuhe haben sollte, kann auch hier vor Ort entsprechende Utensilien ausleihen.  
(chs) 

 

 

 


Tags:
esv eissporttag programm allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tero Koskiranta fehlt Ravensburg Towerstars länger - Unterkörperverltzung zwingt Finnen zur Zwangspause
  Die Ravensburg Towerstars müssen voraussichtlich bis zum Weihnachts- und Jahreswechselprogramm auf Stürmer Tero Koskiranta verzichten. Der ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Buchenberg - Beginn am 29. November mit der bekannten Glühweinparty
Buchenberger Weihnachtsmarkt vom 29. November bis 01. Dezember 2019 Es ist wieder soweit und die Buchenberger Vereine, Organisationen und zahlreiche Aussteller werden ...
Ravensburg Towerstars trennen sich von Trainergespann - Rich Chernomaz und Marc Vorderbrüggen leiten Towerstars
Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende hat es bei den Ravensburg Towerstars eine personelle Maßnahme von ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti feat. Luis Fonsi
Per Le Strade Una Canzone
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum