Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 3. April 2019

Betrugin Buchloe

Leichtgläubigkeit kostet 9.000 Euro

Auf einen Betrüger hereingefallen ist ein 39-Jähriger, der im Internet einen Alfa Romeo als Schnäppchen kaufen wollte.

Er glaubte dem Kriminellen die Geschichte, dass er als Ingenieur am Bodensee gearbeitet habe, wo der Pkw stehen würde, er aber jetzt wieder zuhause in Schweden sei. Der Betrüger machte ihm weiß, dass man das Geld sicher an eine Online-Handel-Plattform überweisen könne, sozusagen als Treuhänder, und diese dann nach Erhalt des Autos das Geld an den Verkäufer weiterleiten. Auch als eine Nachfrage bei dem Onlinehändler durch den Buchloer ergab, dass dieser das eigentlich nicht macht, glaubte er dem Betrüger mehr als dem Online-Händler. Dieser wirkte auf ihn seriös, da er ihm ein Foto von seinem Pass übersandte. Letztlich überwies er 9.000 Euro auf ein irisches Konto. Vermutlich wird der leichtgläubige Mann das Geld abschreiben müssen, denn ein Täter dürfte entweder nicht zu ermitteln oder wenn dann nicht greifbar sein.
Die Polizei kann nur immer wieder vor derartigen Vorauszahlungsgeschäften warnen. Ein übersandtes Ausweisfoto beweist überhaupt nichts, E-Mail-Adressen und Telefonnummern können mit Phantasienamen angelegt werden. 
(PI Buchloe)

 


Tags:
betrug internet auto polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt in Lindenberg - 42-jähriger Tatverdächtiger fügte die Stiche dem Opfer hinzu
Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei hinsichtlich des Tötungsdelikts vergangenen Sonntag gehen weiter. Zwischenzeitlich wurde der Leichnam durch die ...
Rekordspieler Tobias Fuchs macht in Lindau weiter - EV Lindau Islanders verkünden Vertragsverlängerung
Nach der Präsentation der beiden Kontingentspieler und weiteren neuen Spielern in der Offensive präsentieren die EV Lindau Islanders mit der Personalie Tobias ...
75-jähriger verursacht Verkehrsunfall in Mindelheim - Sachschaden etwa 15.000 Euro
Am Nachmittag des 18.07.2019 kam es in Mindelheim zu einem Verkehrsunfall, als ein 75-jähriger Autofahrer von der Trettachstraße kommend an der Kreuzung zur ...
Betrunkener (23) randaliert in Bad Wörishofen - Anzeigen wegen Beleidigung, Körperverletzung und Hausfriedensbruch
Der übermäßige Alkoholkonsum hat einem 23-jährigen in der Nacht auf Freitag noch Schwierigkeiten bereitet. Nach seinen Pöbelattacken in einer ...
Unfall nach Sekundenschlaf auf B16 bei Rieden - 19-jähriger prallt mit dem Auto seitlich in LKW-Anhänger
Auf Grund eines Sekundenschlafs geriet ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der B16 in den Gegenverkehr. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein LKW mit Anhänger entgegen. ...
Mann greift merhere Personen in Kempten an - Aggressiver 39-Jähriger zeigt Hitlergruß
Nach einer Mitteilung über eine Auseinandersetzung in der Bodmanstraße in Kempten wurde einem Beteiligten ein polizeilicher Platzverweis ausgesprochen. Der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seeed
Augenbling
 
The FAIM
Fire
 
Pitbull feat. Ke$ha
Timber
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum