Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Polizei hatte alle Hände voll zu tun
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Montag, 20. Juni 2016

Sechsstündige Geschwindigkeitsmessung auf der B12 bei Biessenhofen

Alle 80 Sekunden war ein Fahrer zu schnell: Spitzenreiter fuhr 167km/h

Bei einer am Samstag durchgeführten sechsstündigen Geschwindigkeitsmessung auf der B 12 bei Biessenhofen, wurden in Fahrtrichtung Kempten 3280 Fahrzeuge kontrolliert. Von diesen fuhren 275 zum Teil erheblich zu schnell.

Während 200 Fahrzeugführer mit einem Verwarnungsgeld von maximal 30 Euro beanstandet werden, müssen 75 Fahrzeugführer mit einem Bußgeld von mindestens 70 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Fünf Fahrzeugführer dürfen sich neben einem Bußgeld auch noch auf ein Fahrverbot von einem Monat einstellen. Trauriger Spitzenreiter war ein Fahrzeugführer, der mit 167 km/h unterwegs war. Ihn erwartet neben einer Geldbuße von 880 Euro und zwei Punkten ein Fahrverbot von zwei Monaten. 
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
Geschwindigkeit Verkehr Sicherheit Bußgeld



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Apple Pay startet bei der Sparkasse Allgäu - Zukünftig einfach mit dem Smartphone bezahlen
Die Sparkasse Allgäu bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen. Mit Apple Pay können ...
Verkehrsunfall bei Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro
Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hermann-Aust-Straße in Bad Wörishofen. Eine 67-jährige Unterallgäuerin wollte nach ...
Baustellenfahrzeug verliert Ersatzteile in Mindelheim - 33-jähriger Fahrer fällt Verlust nicht auf
Am Dienstagabend wurde der Polizeiinspektion Mindelheim eine Verkehrsgefahr auf der B 16 auf Höhe der Abzweigung Westernach gemeldet. Auf der Fahrbahn verstreut ...
Green Deal: Ulrike Müller fordert Forststrategie - Europaabgeordnete definiert in diesem Zusammenhang drei Prioritäten
Ulrike Müller pocht auf technologie-offene Mobilitätslösungen und kollektive Verantwortung für Nachhaltigkeit von Lebensmitteln   Die ...
Überholvorgang auf A 96 führt zu drei Verkehrsunfällen - Drei Verletzte in Krankenhäuser gebracht
Auf der Autobahn 96 in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, kam es in den frühen Abendstunden zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. ...
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Auf der Autobahn 96 in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, kam es in den frühen Abendstunden zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Moby
Why Does My Heart Feel So Bad
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
 
Mabel
Mad Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum