Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Roller
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Wioggensbach
Montag, 11. Juni 2018

Schwerverletzter Rollerfahrer in Wiggensbach

Ersthelfer des BRK leisteten vorbildlich Erste Hilfe

Am Sonntag, dem 10.06.2018, befuhr gegen 18:25 ein 61-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades die OA 15 von Ermengerst kommend in Richtung Wiggensbach. Im Bereich von Unterried kam der Fahrer aufgrund derzeit unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Zurückfahren auf die Fahrbahn kam der Roller ins Schleudern und der Fahrer stürzte auf die Fahrbahn. Dabei wurde er schwerverletzt.

Direkt nach dem Verkehrsunfall hinzukommende Ersthelfer des BRK leisteten vorbildlich Erste Hilfe und unterstützten die Rettungskräfte. Der Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen. Zur Aufklärung der Unfallursache werden Zeugen, welche Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben können, gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 in Verbindung zu setzen.
(VPI Kempten) 

 


Tags:
rollerfahhrer schwerverletzt sturz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall eines Paketlieferservices in Irsee - PKW Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro
Am 18.11.2019 befuhr ein 24-jähriger Fahrer eines Paketlieferservices mit einem Kastenwagen den Waldweg zwischen Eiberg und Baisweil. In einer Rechtskurve ...
Radfahrerin übersehen und weitergefahren - Fahrradfahrerin an der Schulter und im Rippenbereich verletzt
Am Freitagnachmittag fuhr ein 57-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw durch den Morisse-Kreisverkehr. Diesen verließ er in die Kemptener Straße in ...
300.000 Euro Schaden bei Brand einer Autohalle in Oberkammlach - Kriminalpolizei Memmingen sucht nach Brandursache
Am frühen Dienstagabend wurde der Polizei ein Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen gemeldet. Die ausgerückten Streifen der ...
82-Jährige stürzt in Türkheim mit dem Fahrrad - Frau wird mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht
 Am Montagnachmittag, 04.11.2019, befuhr eine 82-jährige Frau mit ihrem Fahrrad den Keltenweg und wollte auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes ...
Vier Schwerverletzte bei Unfall in Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 32.000 Euro
Am Montagabend befuhr ein 48-Jähriger die Staatsstraße 2015 in Fahrtrichtung Bad Wörishofen. Auf Höhe des Flugplatzes überholte der Fahrer ...
Aitrang: Fahrradfahrerin von Fußball getroffen - Frau beim Sturz schwer verletzt
Eine 56-jährige Frau radelte am Sonntagnachmittag in Aitrang am dortigen Fußballplatz vorbei, wo gerade das Punktspiel zwischen dem TSV Aitrang und dem FSV ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
Misunderstood
 
Taylor Swift
You Need To Calm Down
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum