Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Weitnau
Sonntag, 16. November 2014

Betreuer schickt Jungen im Allgäu alleine in Wald

Großaufgebot sucht stundelang nach 13-jährigem

Am Samstagabend, um 22.00 Uhr, meldete der Betreuer einen13-jährigen Jungen aus einem Erziehungsheim in Weitnau als vermisst. Da der Betreuer vermutete, dass der Junge in dem Waldgebiet beim Hauchenberg umherirrte, wurde ein Großaufgebot an Suchkräften aufgestellt.

Daran beteiligt waren 20 Mann der FFW Missen, 30 Feuerwehrmänner aus Weitnau, 11 Männer der Bergwacht Immenstadt mit drei Suchhunden und 9 Suchkräfte der Bergwacht Kempten. Die Polizei Kempten beteiligte sich mit 4 Mann und einem Diensthundeführer. Der Einsatz eines Polizeihubschraubers war aufgrund der Wetterlage leider nicht möglich.

Wie sich bei der genaueren Sachverhaltsabklärung durch die Beamten herausstellte, kam es bei einer Ausflugsfahrt zwischen dem 53-jährigen Betreuer und dem Jungen zu einer Streitigkeit. Genauer gesagt, soll es um einen auf eine Pferdekoppel geworfenen Kaugummi gegangen sein, den der Jugendliche nicht wieder aufheben wollte.

Da sich der 13-Jährige uneinsichtig und bockig zeigte, ließ der Betreuer den Jungen zur Strafe in Börlas bei Missen aussteigen und er sollte von dort aus zu Fuß über den sogenannten Hauchenberg, die restlichen 5 km nach Weitnau laufen, um einen klaren Kopf zu bekommen. Bei dem Bereich des Hauchbergs handelt es sich um eine kleine Hügelkette, welche bewaldet ist. Dies war bereits um 16.00 Uhr am Nachmittag. Als der Junge dann nach mehreren Stunden noch nicht ins Heim zurückkehrte, meldete der Betreuer das Kind als vermisst.

Da der Junge erst seit zwei Monaten in dieser Einrichtung war und folglich keine wirklichen Ortskenntnisse besaß, verirrte sich dieser in dem Waldgebiet. Erst gegen 01.00 Uhr, nach bereits dreistündiger Suche, konnte der Junge im Bereich Weitnau durch Kräfte der Feuerwehr Weitnau festgestellt werden. Der Junge, welcher zwar der Jahreszeit angepasste Kleidung trug, wirkte leicht unterkühlt und wurde vorsorglich ins Klinikum Kempten eingeliefert.
Die Polizei ermittelt nun gegen den 53-jährigen Betreuer, wegen seiner Erziehungs-maßnahmen. (PI Kempten)


Tags:
suchaktion junge allgäu wald



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Nasenbeinbruch auf Bedernauer Faschingsball - Betrunkener schlägt anderem Mann mit der Faust ins Gesicht
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf einem Faschingsball zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern, wobei einer dem anderen nach einem ...
Graffitisprayer in Kempten geschnappt - Zahlreiche Gegenstände bei Streifzug beschmiert
In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelang es der Polizei in Kempten zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren auf frischer Tat beim Graffiti Sprühen im ...
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
Anmeldetermine für Leutkircher Kindergärten - Alle Informationen für Eltern
Für die Kindergärten in Leutkirch-Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum 20. – 24. ...
Wieder höhere Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Neuschnee birgt viele Gefahren vor allem in den hohen Lagen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen und somit auch eine größere Gefahr für Lawinen. Weiterhin gilt, den Triebschnee ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marc Sway
Ready For The Ride
 
Laith Al-Deen
Leb Den Tag
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum