Moderator: Richard Brunner
mit Richard Brunner
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Unterjoch
Mittwoch, 16. Mai 2018
Betrügerischer Scherenschleifer im Oberallgäu unterwegs
Küchenmesser mitgenommen und nicht zurück gebracht

Möglicherweise ist derzeit im Raum Oberallgäu eine männliche Person unterwegs, der sich als Scherenschleifer ausgibt. In Unterjoch bot er seine Dienste an, nahm zwei Küchenmesser an sich, brachte diese jedoch nicht mehr zurück.

Eine genaue Beschreibung des offensichtlich älteren Herren liegt nicht vor. Er könnte mit einem weißen Kleinwagen ohne Kennzeichen unterwegs sein. Hinweise zu dieser Person oder zu bereits erfolgtem Auftreten nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen. Der bisherige Schaden wurde auf ca. 200 Euro beziffert. (PI Sonthofen)

 

 

 

 


Tags:
messer scherenschleifer betrüger allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einbrüche in Kaufbeuren wurden aufgeklärt - DNA-Spur führt zum 45-Jährigen Täter
Aufgrund eines DNA-Treffers konnten nun zwei Einbruchdiebstähle in Kaufbeuren geklärt werden, welche im Juli dieses Jahres begangen worden sind. Eine Blutspur ...
Betäubungsmittel und verbotenes Messer aufgefunden - Jugendliche verstecken Drogen in Metalldosen
Gestern Abend kontrollierten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste mehrere junge Passanten. Dabei führte ein 19-Jähriger ein Butterflymesser mit sich, ...
Fahndungskontrollen in Oberstaufen - Drogen und verbotenes Messer gefunden
Am Donnerstag, zwischen 14 und 19 Uhr, wurde die Polizeistation Oberstaufen durch Kräfte der Bereitschaftspolizei Königsbrunn zur Durchführung von ...
Überfall mit Messer in Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren - Es werden dringend Zeugen gesucht
Am Mittwochabend versuchten zwei bislang unbekannte Täter, gegen 21.20 Uhr unbefugt in die Wohnung eines 55-Jährigen zu gelangen. Der Mann konnte dies jedoch ...
Spannendes Programm am Buß- und Bettag - Kinder in Kaufbeuren werden unterhalten und betreut
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt der Stadt Kaufbeuren als Arbeitgeber sehr am Herzen. Aus diesem Grund hat die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Claudia ...
Massenhaft Fälle falscher Polizeibeamter in Lindau - Lindauer durchschauten den Betrüger
Im Laufe des Mittwoch ereigneten sich im gesamten Stadtgebiet vor allem aber in Bad Schachen zahlreiche Fälle von sogenannten falschen Polizeibeamten. In allen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hintersteiner Büebe
An güete Sunntag mitanond
 
Mika
Lollipop
 
Bastille
Good Grief
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum