Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Marihuana
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 10. Januar 2019
Zwei junge Männer flüchten in Sonthofen vor Polizei
Verdacht auf Handel von Cannabis

Beamte der Polizei Sonthofen wollten gestern Abend im Bereich der Östlichen Alpenstraße zwei Fußgänger kontrollieren. Als sie sich den Personen näherten, ergriffen die Beiden die Flucht, konnten aber wenige Meter weiter eingeholt und gestellt werden.

Bei der folgenden Kontrolle fanden die Beamten bei den 19- und 20-jährigen Männern eine Feinwaage für Rauschgift und größere Geldbeträge. 
Da die Vermutung nahe lag, dass auf dem Fluchtweg Rauschgift entsorgt wurde, nahm ein angeforderter Rauschgifthund der Polizei Kempten die Fährte auf und fand tatsächlich wenige Gramm Marihuana, die eindeutig den Verdächtigen zugeordnet werden konnten. Bei der angeordneten Durchsuchung einer Wohnung eines Tatverdächtigen wurde weiteres Raucherutensil sichergestellt. Gegen Beide wird nun wegen Verdacht des Handels mit Cannabis ermittelt und Anzeige erstattet. (PI Sonthofen)


Tags:
Cannabis Polizei Flucht Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radfahrer in Kempten stürzt und ist bewusstlos - Wegen starker Alkoholisierung dachte er ein Auto hätte ihn erfasst
Heute Nacht gegen 01:00 Uhr wurde der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Fahrradunfall in der Scheggstraße mitgeteilt. Wie der Einsatzzentrale mitgeteilt wurde, ...
Verkehrsunfälle in Lindau mit ca. 1.200 Euro Schaden - A96 musste für die Abschleppungen gesperrt werden
Zwei sehr ähnliche Unfälle mußte die Polizei Lindau in der Nacht von gestern auf heute der Autobahn 96 zwischen Lindau und Sigmarszell ...
Mutter verhindert Trunkenheitsfahrt in Pfronten - Mann trinkt Schnapsflasche und will dann los fahren
Eine Aufmerksame Mutter konnte am Freitagabend wahrnehmen wie ein 53-jähriger sich eine kleine Schnapsflasche einverleibte und im Begriff war mit seinem ...
Notruf endet in Bad Wörishofen im Beauty-Salon - Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr suchen nach Seniorin
Ein Hausnotruf alarmierte gestern Vormittag die Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Der Notruf kam aus einer Wohnung einer Seniorin, von der man annahm, dass sie ...
Starke Rauchentwicklung in Ottacker bei Sulzberg - Vermutlich technischer Defekt an Sicherungskasten
Kurz nach 12.30 Uhr fiel heute Bewohnern eines Mehrfamilienhauses in Ottacker bei Sulzberg im Oberallgäu eine starke Rauchentwicklung im Treppenhaus auf. Nach der ...
Sexuelle Belästigung in Memmingen: Täter festgenommen? - 22-Jähriger Tatverdächtiger schweigt zu Vorwürfen
Wie bereits berichtet, wurden in den Morgenstunden des Samstags (05.01.2019) im Bereich der Raben- und der Schwesternstraße in Memmingen nacheinander mehrere ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Mark Forster
Einmal
 
Westernhagen
Weil Ich Dich Liebe
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum