Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schnee auf einer Straße in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 5. Januar 2015

Vorerst kein Winterwetter im Allgäu

Erst ab Mitte Januar wieder winterlicher

Vorerst gibt es im Allgäu, im Kleinwalsertal und am Bodensee kein Winterwetter. Das haben die Meteorologen von Wetter-Allgaeu.de bekannt gegeben.

Nach den vielen sehr milden Wochen im Dezember kam der Winter am 2. Weihnachtsfeiertag doch noch ins Allgäu! An Silvester lagen 30 (Unterland) bis 120 (Balderschwang) cm Schnee, sogar am Bodensee rekordverdächtige 50 bis (Bregenz) 65 cm. Bei Tiefstwerten von -9 bis -19 (Oberstdorf) hielt sich der tolle Pulverschnee bis ins neue Jahr!

Am Samstag brachte Tief "Alexander" Regen, Wind und 5 bis 10 Grad: Entsprechend schnell verschwand der Schnee im Flachland.

Am Wochenbeginn ist es mit kräftigem Hoch "Antonia" meist sonnig und trocken. Trotz frostiger Nächte steigen die Temperaturen wieder an.

Ab Mittwoch wird es wechselhaft und windig mit Niederschlag vor allem am Freitag.
Das nächste Wochenenende bringt wieder starke Westwinde mit entsprechend milden 10 Grad am Samstag und Schneeschauern am Sonntag bis 1000 Metern.

Erst ab Mitte Januar wird es mit Polarluft aus Nordwesten wieder winterlicher...

Die detaillierte Wettervorhersage finden Sie auf www.wetter-allgaeu.de

 

 


Tags:
allgäu schnee wetter kleinwalsertal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
Wieder höhere Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Neuschnee birgt viele Gefahren vor allem in den hohen Lagen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen und somit auch eine größere Gefahr für Lawinen. Weiterhin gilt, den Triebschnee ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
So wirkt sich der Schneemangel auf das Allgäu aus - Drastische Probleme für Pflanzen und Bäume
"Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst Du geschneit?", heißt es in einem alten Kinderlied. Diese Frage stellen sich auch viele ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Good Grief
 
Lewis Capaldi
Someone You Loved (Madism Radio Mix)
 
Diplo & Jonas Brothers
Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum