Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 11. Oktober 2018

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzen in Sonthofen

55.000 Euro Sachschaden

Dienstag Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 57-jähriger Autofahrer auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf unterwegs. Auf Höhe der von rechts kommenden Anschlussstelle wurde ihm, nach seinen Angaben, von einem einfahrenden Auto die Vorfahrt genommen. Dadurch musste der Mann nach links ausweichen und geriet so auf die Gegenfahrbahn.

Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Durch den Aufprall wurden dessen vier Insassen leicht verletzt und in ein nahegelgenes Krankenhaus verbracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 55.000 Euro. Bedingt durch die Bergung beider Fahrzeuge war die B19 für ca. 1 Stunde komplett gesperrt. Die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, bittet um Hinweise von Verkehrsteilnehmern, die das Unfallgeschehen möglicherweise beobachtet haben.(PI Sonthofen)


Tags:
Polizei Sonthofen Unfall Sachschaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrüche - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Im Zeitraum vom 04. bis 19. November 2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte ...
Füssen: Bundespolizei stoppt Fahrer ohne Führerschein - Fahrer verhalf Syrer zu unerlaubter Einreise
Am Dienstag (19. November) hat die Bundespolizei einen syrischen Staatsangehörigen ohne Papiere in einem Auto auf der BAB 7 aufgegriffen. Der Fahrer, der dem ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
Neue Sicherheitswacht für Babenhausen - Polizei sucht interessierte Bewerber für Ehrenamt
Babenhausen soll eine Sicherheitswacht bekommen. Die Sicherheitswacht Babenhausen soll aus bis zu acht Personen aus Babenhausen und Umgebung bestehen, die Interesse an ...
Einmietbetrüger aus Bad Wörishofen festgenommen - 39-Jähriger wird in Justizvollzugsanstalt gebracht
Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein ...
Frontalzusammenstoß in der Nähe von Hergatz - Beide Pkw-Insassen wurden leicht verletzt
Am Dienstagmorgen befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Pkw die B12 von Wangen in Richtung Lindau. Auf Höhe der Abzweigung Wigratzbad wollte der Fahrer dann in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Tattoo
 
Matt Simons
We Can Do Better
 
Saving Jane
Girl Next Door
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum