Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Beim Start der Tour Transalp (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 25. Juni 2017

Tour Transalp 2017 in Sonthofen gestartet

1000 Rennradsportler aus über 35 Nationen unterwegs

Heute Früh um 10 Uhr gings los - der Startschuss ist gefallen. Die Tour Transalp ist mit rund 1000 Radsportlern aus 35 Nationen gestartet. Sie werden in insgesamt 7 Etappen die Alpen überqueren. Die erste Etappe startete in Sonthofen und führt die Sportler nun in einer großen Schleife durch das südliche Oberallgäu, das Tannheimer Tal und das Hahntennjoch bis nach Imst.

Das Team-Radrennen für Jedermann findet dieses Jahr bereits zum 15.Mal überhaupt statt. Bereits 4 mal zuvor war Sonthofen der Startplatz für die Tour Transalp. Sie umfasst rund 867 Kilometer, 18.233 Höhenmeter und 19 Pässe. 

Folglich ist sie ein „Must Have“ unter den Rennradsportlern. „Einmal im Leben die Tour Transalp fahren“ ist für viele ein persönliches Lebensziel, auf das Sie sich monatelang vorbereiten und trainieren. Neben der eigenen sportlichen Herausforderung stehen aber vor allem der Spaß, die Faszination der Strecke und der Teamgedanke im Vordergrund.

7 Tagesetappen: Sonthofen (D) – Imst (A) – Naturns (I) – Bormio (I) - Livigno (I) - Aprica (I) – Pieve di Ledro (I) - Arco (I)

Hotspots 2017: Timmelsjoch, Ofenpass, Berninapass, Stilfser Joch und der Mortirolo Pass
ca. 1000 Teilnehmer aus 35 Nationen


 


Tags:
Tour Transalp Sport Radsport Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
EV Lindau und Chris Stanley gehen getrennte Wege - Ex-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analyse, fiel die Entscheidung am Samstag, sich in beiderseitigem Einvernehmen zu trennen um dem Team neue ...
LKW stürzt im Kleinwalsertal Böschung hinunter - Fahrer und Beifahrer bleiben unverletzt
Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr wollte ein 44-jähriger Mann einen LKW (Transporter) rückwärts in eine Hauseinfahrt in Hirschegg im Kleinwalsertal ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Blanco Brown
The Git Up
 
Marc Almond
The Days Of Pearly Spencer
 
Sigma
Nobody To Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum