Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Jubel in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 11. Dezember 2015

Sonthofer Volleballerinnen wollen letztes Wochenende wieder gut machen

Allgäu Strom Volleys peilen 5. Platz an

Die Sonthofer Bundesliga Volleyballerinnen sind am kommenden Samstag (12.12., 19 Uhr) zu Gast beim Tabellennachbarn DJK Sportbund München-Ost in der Gymnasium-Turnhalle Trudering. Nachdem die Teams in der zweiten Tabellenhälfte alle sehr eng bei einander sind - zwischen Platz 5 und 12 liegen nur sechs Punkte - kommt dieser Begegnung der Tabellennachbarn ganz besondere Bedeutung zu. Zudem haben beide Teams eine klare 0:3-Schlappe des letzten Spieltags wieder gut zu machen.

Das Team aus der Landeshauptstadt, das sich selbst den „Geilsten Club der Welt (GCDW)“ nennt, startete erst in den letzten Spielen so richtig durch. Nach dem dritten Aufstieg in Folge hatten die Damen von Trainer Bastian Henning zu Beginn der Saison erhebliche Schwierigkeiten in der 2. Bundesliga Fuß zu fassen. Doch nun scheinen sie angekommen zu sein und konnten sich aus der Abstiegszone befreien. Nach drei Siegen in Folge und einer sehr knappen Niederlage gegen Erfurt unterlagen sie allerdings im letzten Auswärtsspiel in Dresden mit 0:3. Mit Sandra Baier, Anne Paß und Loraine Henkel stehen gleich drei ehemalige Sonthofer Spielerinnen in der Münchner Mannschaft.

Die Allgäu Strom Volleys Sonthofen befinden sich derzeit in einer Mini-Krise. Ein Sieg aus den letzten sechs Begegnungen, damit ist niemand so recht zufrieden, am wenigsten die Mannschaft selbst. „Wir wissen, dass wir besser spielen können als am Samstag gegen Bad Soden. Aus den Fehlern lernen heißt die Devise, dann können wir auch wieder gewinnen.“ so der Trainer der Volleys, Camilo Glober, zuversichtlich vor dem bayerischen Derby. Und um nicht weiter im Tabellenkeller zu bleiben und das Selbstbewußtsein aufzubauen, brauchen die Sonthofer wieder ein Erfolgserlebnis, welches am Samstag in die Tat umgesetzt werden soll.

Nach dem Match in München werden die Damen um Zuspielerin und Kapitän Vroni Kettenbach dann am vierten Adventswochenende noch zu einem Doppelspieltag (19./20. Dez.) nach Grimma und Dresden reisen, ehe man in die wohlverdiente Weihnachtspause geht.


Tags:
sport volleyball allgäustrom volleys wiedergutmachung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
AllgäuStromVolleys unterliegen Grimma mit 3:1 - Nächstes Heimspiel schon am Wochenende
Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen können ihren guten Trend bei den Auswärtsmatches nicht fortsetzen. Trotz eines dominierten ersten Satzes müssen ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
AllgäuStromVolleys zu Gast beim Tabellenführer Grimma - Gute Auswärtsbilanz lässt Volleyballerinnen hoffen
Nachdem die AllgäuStrom Volleys am vergangenen Wochenende ihren ersten 3-Punkte-Heimsieg feiern konnten, steht am kommenden Samstag um 18 Uhr ein schweres ...
EV Lindau mit wichtigem Spiel um Platz acht - Saisonaus für Islanders-Stürmer Hammerbauer
Die „Mission Play-offs“ geht weiter: Mit einem Sieg (3:2 gegen Peiting) und einer Niederlage (1:7 in Rosenheim) sind die EV Lindau Islanders in die ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Cash Cash
Can We Pretend
 
The Flames
Everytime
 
Edmund
Freindschoft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum