Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Alkoholkonsum (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 7. April 2019

Sonthofener (15) nach Alkoholrausch in Klinik gebracht

Polizei ermittelt wegen Verstoß gegen Jugendschutzgesetz

In den frühen Abendstunden des Samstagabend mussten die Beamten der Polizeiinspektion Sonthofen zu einer hilflosen Person am Bahnhof Sonthofen ausrücken. Ein 15-jähriger Jugendlicher musste aufgrund übermäßigem Alkoholkonsum ins Krankenhaus Immenstadt gebracht werden.

Zuvor besuchte der 15-Jährige zwei verschiedene Partys im Bereich der Iller. Dort trank er derart viele alkoholische Getränke, dass er sich nach Verlassen der Party übergeben musste und Kreislaufprobleme bekam. Ein gleichaltriger Begleiter verständigte daraufhin Rettungsdienst und Polizei. Nachschau an der Iller bzw. Ermittlungen bzgl. Herkunft der alkoholischen Getränke verliefen ergebnislos.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei Sonthofen auf die einschlägigen Vorschriften des Jugendschutzgesetz hin. Abgabe von alkoholischen Getränken jeglicher Art an Personen unter 16 Jahren ist nicht gestattet und wird mindestens mit einer Bußgeldanzeige geahndet. (PI Sonthofen)

 

 


Tags:
jugendliche alkohol polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann parkt in Memmingen im Halteverbot - Fahrer gibt sich als Kriminalbeamter aus
Am Donnerstagmittag parkte ein 41-Jähriger mit seinem Pkw im Halteverbot unmittelbar vor der Behördeneinfahrt des Allgäu Airports. Als der Fahrer ...
Diebstahl aus mehreren PKWs in Memmingen - Polizei konnte Tatverdächtigen ausfindig machen und festnehmen
In den frühen Nachmittagsstunden des Donnerstags (27.02.2020) erschien ein Mann zur Anzeigenerstattung auf der Polizeiinspektion Memmingen. Nach seinen Einlassungen ...
Verkehrsbehinderungen durch Sturm in Kaufbeuren - Feuerwehr in Dauereinsatz
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es aufgrund des länger andauernden Sturmes im Stadtgebiet Kaufbeuren und Umgebung zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen. ...
Raum Memmingen: Warnung vor "Telefonbanking" Betrug - Aktuell wieder vermehrt Fälle in Allgäuer Kreisstadt
Aktuell werden Memminger Bürger von Betrügern angerufen um Bankdaten auszuspionieren. Dabei sind meistens betagtere Mitbürger das Ziel. Die Betrüger ...
Umgestürzte Bäume in Pfronten - Polizei und Feuerwehr muss mehrfach ausrücken
Mehrfach mussten am Donnerstagabend Feuerwehr und Polizei zu umgestürzten Bäumen in Pfronten ausrücken. Gegen 20:00 Uhr musste die Achtalstraße ...
Wahlplakate in Oberstdorf geklaut und zerstört - Polizei fahndet nach Tätern
Wie jetzt bekannt wurde, sind von einer Landratskandidatin einer kandidierenden Partei Wahlplakate und -ständer über einen längeren Zeitraum zerstört ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dynoro feat. Gigi D´Agostino
In My Mind
 
Milk & Sugar vs. Vaya Con Dios
Hey (Nah Neh Nah)
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum