Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Panoramabild des Ostallgäus
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 1. Oktober 2014

September war im Allgäu zu warm

Weniger Niederschlag in der Region gefallen

Der am Dienstagabend zu Ende gegangene September 2014 war unter dem Strich im Allgäu etwas zu warm und viel zu trocken.

Auch dank dem sonnigen und föhnigwarmen letzten Wochenende (bis zu 24 Grad in Fischen) endet der erste klimatologische Herbstmonat mit einem Wärmeüberschuss von 0.5 (berge) bis 1.5 (Flachland) Grad.

Am Wärmsten war es in den Tälern am 8. mit 23 (Oberjoch, Balderschwang) bis 27 (Lindau) Grad - am kältesten war es am 23. September in den Bergen (Nebelhorn-Koblat: -3.7°), am 24.9. in den Tälern mit 0.5 (Kaufbeuren) bis 4.5 (Lindau) Grad.

Mit insgesamt 65 (Buchloe) bis 175 (Balderschwang) Millimetern oder l/m²  fielen nur 60 bis 90% der üblichen Regensummen. Trotzdem gab es mit 90 (Alpentäler) bis 200 (Lindau am Bodensee) im September nur 60 bis 80% der üblichen Sonnenstunden.

Das Sonnenscheindefizit wird auch im Oktober vorerst nicht ausgeglichen, auch wenn es vom 2. bis 5. meist trocken und freundlich sowie vom 9. bis 11. Oktober mit Föhn nochmals richtig warm wird.

Die tägliche Wettervorhersage finden Sie auf www.wetter-allgaeu.de
 


Tags:
wetter allgäu bodensee kleinwalsertal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann bedrängt und belästigt Frau in Lindau - 18-Jährige wehrte sich und flüchtet
Am 31.10.2019 besuchte eine 18-Jährige eine Tanzveranstaltung in der Lindauer Innenstadt. Im Laufe des Abends lernte sie einen Mann kennen, der sie bereits ...
"Von Bach bis Brass" - Kulturpreisverleihung in Lindau - Zudem ein Konzert im Rahmen der Preisverleihung
In der Kombination von Akkordeon (Krisztián Palágyi) mit zwei Klarinetten (Klarinettenduo Zelinski / Smeyers) erklingen bei diesem Konzert anlässlich ...
Bürgerentscheid gegen ein Parkhaus in Lindau - Stellungnahme der Stadtverwaltung zu den Folgen
Selbstverständlich ist dieses Ergebnis ein Rückschlag für die Lösung der saisonalen Parkplatzprobleme in den kommenden Jahren. Als Stadt werden wir ...
Kleinwalsertal: Fahrzeug aus Schräglage geborgen - Navigationsgerät leitet Frau auf abschüssige Straße
Eine 49-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug ins Kleinwalsertal. Dabei wurde sie in Mittelberg vom Navigationsgerät über eine Seitenstraße zum ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
Aggressionsdelikt an Lindauer Bahnschranke - 58-Jähriger rüttelt an Schranke und Fährt DB-Beamten an
Am Abend des 07.11.2019 wurde der provisorische Bahnübergang Eichwaldstraße durch zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn manuell bedient. Vor der geschlossenen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
 

Final Song
 
OneRepublic
Wherever I Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum