Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Gewalt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 1. Dezember 2017

Randalierer in Sonthofen angezeigt

Nationalsozialistische Parolen und körperlicher Widerstand gegen Festnahme

Am Donnerstagabend wurde die Polizei zu einer Ruhestörung in eine Privatwohnung gerufen. Vor Ort wurde dann festgestellt, dass es zwischen dem dort wohnenden Ehepaar zu Handgreiflichkeiten und Körperverletzungen gekommen ist. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes verhielt sich der Ehemann immer aggressiver. Als dann in der Wohnung auch noch verschiedene Betäubungsmittel und Gegenstände zum Betäubungsmittelkonsum aufgefunden wurden, verstärkte sich die Aggression des Mannes noch. 

Der 39-Jährige begann seine Nachbarn und die eingesetzten Polizeibeamten zu beleidigen, äußerte nationalsozialistische Parolen und leistet gegen seine Festnahme körperlichen Widerstand. Der erheblich angetrunkene Mann wurde in die Arrestzelle der PI Sonthofen gebracht und muss sich nun u.a. wegen Beleidigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Verwenden von Kennzeichen von verfassungswidrigen Organisationen verantworten.

(PI Sonthofen)

 


Tags:
randalierer parolen körperverletzung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Körperverletzung bei Weißensberger Narrensprung - Streitschlichter erleidet Gesichtsverletzung
Auf der Faschingsveranstaltung am gestrigen Samstag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei betrunkenen Männer. Ein weiterer 39-jähriger wollte den ...
Körperverletzung auf Großbaustelle bei Sonthofen - Gegen den Täter wird nun ermittelt
Am Donnerstagnachmittag kamen auf einer Großbaustelle im Ortsteil Hofen zwei 35 und 48 Jahre alte Arbeiter einer Montagefirma derart in Streit, dass einer seinem ...
Bauernproteste im Allgäu - Landwirte werden von Europaageordnete Ulrike Müller unterstützt
Auf die Seite der protestierenden deutschen Bauern stellt sich Ulrike Müller, Europaabgeordnete und Agrarpolitikerin aus dem Allgäu. Kurz vor Eröffnung ...
Randalierer in Kaufbeuren Krankenhaus - Mehrere Polizisten waren notwendig
Am Dienstagabend wurden die Polizeibeamten der PI Kaufbeuren durch Mitarbeiter des Klinikum Kaufbeuren wegen einer randalierenden Person um Unterstützung gebeten. ...
Ermittlungserfolg nach Angriff auf Radlerin im November - Täter (53) erwartet Anzeige wegen Körperverletzung
Einen Ermittlungserfolg konnte nun ein Beamter der Polizeiinspektion Buchloe im Fall einer Körperverletzung durch einen unbekannten Radfahrer zum Nachteil einer ...
Trennungsstreit in Türkheim führt zu Polizeieinsatz - Mann (29) erwartet Anzeige wegen Körperverletzung
Am frühen Nachmittag des 31.12.2019 kam es zum Trennungsstreit zwischen einer 28-Jährigen und ihrem 29-jährigen Freund, in dessen Verlauf sie von ihm ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
 
Robin Schulz feat. Erika Sirola
Speechless
 
Natasha Bedingfield
Unwritten
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum