Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Telefon
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 6. März 2018

Polizei Sonthofen warnt vor falschen Beamten

Seniorinnen angerufen und ausgehorcht

Gestern Abend bekamen zwei Seniorinnen aus Sonthofen unabhängig voneinander Telefonanrufe von einem angeblichen Polizeibeamten. Dieser teilte mit, dass verdächtige Personen festgenommen worden seien, die offensichtlich auch die beiden Frauen ausspioniert hätten. Hinweise darauf gäbe es durch Aufzeichnungen der Adressen in Sonthofen in einem angeblich sichergestellten Notizblock.

Im Gespräch versuchte der Anrufer letztlich, sich über die finanziellen Mittel und Vorhandensein von Schmuck zu erkundigen. In beiden Fällen gaben die Frauen an, nichts zu besitzen und legten richtigerweise den Hörer einfach auf. Die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, bittet um Mitteilung, falls es weitere Anrufe dieser Art gegeben hat. Wichtig wäre dabei, dass versucht wird, sich die Telefonnummer zu merken. (PI Sonthofen) 

 


Tags:
falschepolizeibeamte seniorinnen hinweise allgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Linkin Park
Shadow Of The Day
 
Julian le Play
Mein Anker
 
Wanda
Weiter, weiter
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum