Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Räumlichkeiten der neuen Pflegeberatungsstelle in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuPflege gGmbH)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 22. Juni 2015

Neue Pflegeberatungsstelle in Sonthofen eröffnet

Gibt es in der Familie plötzlich einen Pflegefall, haben die Betroffenen und ihre Angehörigen eine Fülle von Fragen. Welche Hilfemöglichkeiten kann man beanspruchen? Was zahlt die Pflegeversicherung? Kommen finanzielle Belastungen auf einen zu? Rasch und unkompliziert antworten die Mitarbeiter der neuen Pflegeberatungsstelle der AllgäuPflege gGmbH in der Fußgängerzone in Sonthofen. „Wir lotsen individuell, vertraulich, unabhängig und kostenfrei durch den Pflegedschungel“, betonte AllgäuPflege-Geschäftsführer Ulrich Gräf bei der Eröffnung. Gleichzeitig wurden die neuen Räume der Zentralen Verwaltung der gemeinnützigen Gesellschaft eingeweiht. (ebenfalls Grüntenstraße 5).

Der Neustrukturierung waren wochenlange Planungen und Umbaumaßnahmen vorausgegangen. Gräf kündigte weitere Neuerungen rund ums Spital Sonthofen an. So wird die Pflegeeinrichtung zum Jahresende eine Tagespflege mit 20 Plätzen anbieten können. Parallel entsteht derzeit in den bisherigen Räumen der AllgäuPflege-Verwaltung am Spitalplatz 2 das Café „Bene“, wobei sich dieser Name vom ehemaligen Benefiziatenhaus ableitet. Eröffnen wird es voraussichtlich im Herbst.

„Die Verantwortlichen der AllgäuPflege haben mit der neuen Pflegeberatungsstelle einen Meilenstein gesetzt“, lobte Landrat Anton Klotz. Dies zur richtigen Zeit, zumal die demografische Linie auch im Oberallgäu auf weiter steigende Pflegebedürftigkeit und entsprechend höheren Beratungsbedarf schließen lasse. Bereits vor 20 Jahren habe der Landkreis in die richtige Richtung gelotst - mit dem Ergebnis, dass heute in vielen Kommunen Betreuungseinrichtungen angeboten würden. Altbürgermeister Hubert Buhl (AP-Beiratsvorsitzender) lobte das „innovative und strategische Vorausdenken“ der gemeinnützigen AllgäuPflege gGmbH. Diese ist ein innovativer Zusammenschluss von vier Pflegeeinrichtungen in Sonthofen, Blaichach, Immenstadt und Altusried mit derzeit 313 stationären Pflegeplätzen und mehr als 120 betreuten Wohnungen. (cis)

Info

Die neue Pflegeberatungsstelle in Sonthofen (Grüntenstraße 5) unterstützt Hilfesuchende bei der Ermittlung des individuellen Hilfe- und Pflegebedarfes, hilft beim Ausfüllen des Antrages im Rahmen der Pflegebedürftigkeit, koordiniert Hilfs- und Unterstützungsangebote und vermittelt an andere Institutionen wie Sanitätshäuser oder das Landratsamt. Die Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 9.30 bis 12.30 Uhr. Am Donnerstag hat die Beratungsstelle zusätzlich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. 


Tags:
pflege hilfe allgäu beratung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Jump
 
Seiler und Speer
Ois ok
 
Marshmello & Imanbek
Too Much (feat. Usher)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum