Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die General-Oberst-Beck- Kaserne der Bundeswehr, auch Burg genannt, in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 21. März 2014

Nach Abzug Ausbildungsstützpunkt

Rund 100 Bundeswehrsoldaten verlassen heute Sonthofen

Die ABC-Abwehrkompanie 120 der Bundeswehr in Sonthofen wird heute Abend in Rettenberg außer Dienst gestellt. Alphornbläser, Böllerschützen und eine Musikkapelle spielen zum Abschied aus dem Allgäu.

Von nun an sind die Soldatinnen und Soldaten auf ganz Deutschland verteilt im Einsatz. Hauptsächlich werden sie aber in Bruchsal unterkommen. Der Bundeswehrstandort Sonthofen schrumpft endgültig auf die Zahl von 600 Stationierten - hauptsächlich Soldaten in Ausbildung.

Der einst so stolze Bundeswehrstandort mit drei Kasernen (Grünten-, Jäger- und General-Oberst-Beck- Kaserne) wurde in den vergangenen Jahren konsequent und Stück für Stück demontiert. Zwar werden Flächen für eine Nachnutzung durch die Aufgabe zweier Kasernen frei, allerdings ist dies zunächst nur ein milder Trost. Schließlich bedeuteten die Soldaten für Sonthofen auch Wirtschaftskraft. Sie lebten hier und gingen bspw. einkaufen oder nutzten die Infrastruktur. Mit einer Landesgartenschau erhofft sich Sonthofen einen Teil des Geländes in eine sinnvolle Nachnutzung überführen zu können.

 

 


Tags:
bundeswehr abzug reform soldaten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren: Vormerkung für Kita-Plätze noch möglich - Eltern können noch bis zum 29. Februar Wunscheinrichtungen nennen
Eltern, die ab September 2020 einen Betreuungsplatz für ihr Kind suchen, sollten sich noch bis 29. Februar bei der Einrichtung ihrer Wahl vormerken lassen. Dieser ...
Wohngeldreform tritt in Kraft - Menschen in Leutkirch profitieren von höherem Wohngeld
Mehr finanzielle Unterstützung für Haushalte mit geringem Einkommen: Durch die Erhöhung des Zuschusses zu den Wohnkosten für Bürgerinnen und ...
„Bürgerbegehren ist Aufruf zum Vertragsbruch“ - Stadt Lindau steht weiter zur Gartenschau
Die Stadt Lindau hält das Bürgerbegehren gegen die Gartenschau für unzulässig. Dies bekräftige OB Dr. Gerhard Ecker in der Stadtratssitzung am ...
Bundeswehr und Stadt Kaufbeuren gehen Patenschaft ein - Patenschaft durch Urkunde besiegelt
Die Bundeswehr geht mit der Stadt Kaufbeuren eine Patenschaft ein. Gestern wurde im Rahmen der Stadtratssitzung diese Patenschaft einstimmig beschlossen und durch die ...
Marktoberdorf: Pakete auf Bundesstraßen verstreut - Paketfahrer verschließt Heckklappe nicht richtig
Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem ...
IHK Schwaben kritisiert Kassensicherungsverordnung - Bonpflicht führe zu unnötiger Bürokratie und unnötigen Kosten im Handel
Der Kassenbon ist künftig Pflicht: beim Zeitungskauf am Kiosk ebenso wie am Imbiss ums Eck. Zum Jahreswechsel tritt die Reform der Kassensicherungsverordnung ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
One Direction
Perfect
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum