Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Eissporthalle in Sonthofen während eines Spiels des ERC Sonthofen 1999 e.V.
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 15. Oktober 2013

Kreativität und lautstarke Unterstützung geht verloren

412er- Fanclub zieht sich beim ERC Sonthofen zurück

Der 412er- Fanclub des ERC Sonthofen zieht sich auf unbestimmte Zeit zurück. Der Eishockeyverein selbst hat damit nichts zu tun, heißt es. Doch ein großes Stück Fankultur geht damit auf jedem Fall verloren. Und nicht nur das, auch ein großer Teil der lautstarken Unterstützung.

Wer das erste Heimspiel des ERC Sonthofen 1999 e.V. in der aktuellen Saison 2013/2014 in der Eishockey- Bayernliga besucht hat, dürfte es relativ schnell bemerkt haben. Die Stimmung war bei weitem nicht mehr so gut, wie noch in der letzten Saison oder den vergangenen Jahren. Dafür kann der Verein an sich erst einmal nichts, vielmehr fehlt eine komplette Fan-Gruppierung, vielleicht sogar die lauteste: Die "412er- Supporter" haben angekündigt sich auf unbestimmte Zeit zurückzuziehen. Zu den Hintergründen können und wollen sie nichts sagen, schreiben sie auf ihrer Facebook-Seite. Es handele sich aber um "private Gründe". Dennoch bleibt natürlich ein Fragezeichen, da es sich nicht nur um einzelne Personen, sondern eben eine ganze Gruppe handelt.

Was viel schlimmer für den ERC Sonthofen 1999 e.V. sein dürfte: Die 412er waren in der Vergangenheit stets bekannt für ihre Kreativität, brachten frischen Wind in die Fankultur des Eishockeyvereins und machten so den Sport auch für Jugendliche und damit den Fannachwuchs attraktiv. Zwar gab es auch das eine oder andere Ärgernis für Stammzuschauer, wie große Fahnen im Blickfeld und mehr, aber die positiven Eigenschaften der 412er überwogen und haben das Eishockey in Sonthofen beflügelt.

Auf der offiziellen Facebook-Seite der 412er gibt es zahlreiche Stimmen zum Rückzug. Beispielsweise äußert sich mit Günther Habereder auch der Hauptsponsor Duocomp des ERC Sonthofen: "Sehr schade - dadurch geht ein Stück ERC verloren. Vielen Dank für euren geleisteten Einsatz!", Linda schreibt: "Wie war das...immer weiter Immer immer weiter?? Das Eisstadion ist still-.-man hört jeden Pfiff von den Schiris kein fliegendes hünchen mehr!! :,((((((( COMEBACK PLEASE", Marco meint: "Schon komisch das ihr euch aus privaten Dingen zurückzieht?!?!?!? Nunmal ja die 412 nicht nur aus einem Mann besteht. Wenn da 1, 2 Mann sich zurück ziehen würde okay aber gleich alle versteh ich nicht. Echt schade Jungs. Aber ein Leben lang ERC vergesst es nicht".

Für das Eishockey in Sonthofen kann man nur hoffen, dass die 412er die aktuelle Krise überwinden und demnächst wieder in den Stadien quer durch Bayern zu finden sind. Sowohl in der Eissporthalle, wie in allen anderen bayerischen Eishallen werden sie spür- und hörbar fehlen.


Tags:
eishockey bayernliga fanclub allgäu 412er



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Calvin Pokorny wechselt zum ESV Kaufbeuren - 21-jähriger Stürmer kommt aus Ravensburg
Der ESV Kaufbeuren hat mit Calvin Pokorny einen jungen Spieler vom DEL2 Ligakonkurrenten Ravensburg Towerstars unter Vertrag genommen. Der 21 Jahre alte ...
Fraueneishockey: Memmingen mit Kantersieg - Indians gewinnen mit 8-1 gegen Mad Dogs aus Mannheim
Mit einem 8:1 Kantersieg schickten die Memminger Indians am Samstagabend die Mad Dogs Mannheim nach Hause. Der Tabellenvierte war gegen den Meister chancenlos und ...
Ausschreitungen im Eisstadion unterbunden - Sieben Polizeistreifen und ein Diensthund sichern Eishockeyspiel
Am Freitagabend spielte der EV Bad Wörishofen gegen Kempten im Eisstadion Bad Wörishofen. Im Laufe des Spieles kam es durch eine kleine Gruppe der ...
ECDC Memmingen mit nächstem 6-Punkte-Wochenende - ESV Kaufbeuren schlägt Spitzenreiter Kassel
Nach einem 0:5 Sieg in Höchstadt und jetzt einem 4:1 Heimerfolg im Derby verbucht der ECDC Memmingen das nächste 6-Punkte-Wochenende und bleibt somit ...
ESV Kaufbeuren besiegt DEL2-Spitzenreiter Kassel - Über 2.200 Zuschauer fiebern bei Sieg der Joker mit
Der ESV Kaufbeuren hat überraschend Tabellenführer Kassel besiegt. Vor über 2.200 Zuschauern in der heimischen Arena führten die Joker bis zur ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
Sin Sin Sin
 
Ed Sheeran
Happier
 
Vize feat. Laniia
Stars
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum