Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Chefarzt Dr. Andreas Baumgarten übergibt die gebrauchten, aber völlig intakten Endoskope
(Bildquelle: Krull/Klinikverbund)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 8. September 2015

Klinik Sonthofen spendet Endoskope für Afghanistan

Gebrauchte Geräte an Augsburger Stiftung gespendet

Vier gebrauchte, aber voll funktionsfähige Endoskope für Magen- und Dickdarmspiegelung samt Lichtquelle und Zubehör hat jetzt die Klinik Sonthofen der Augsburger „Stiftung Wienbeck“ für den Einsatz in Afghanistan zur Verfügung gestellt. Die Geräte, so Chefarzt Dr. Andreas Baumgarten, waren vor einiger Zeit an der Klinik aussortiert und durch modernste Videoendoskope ersetzt worden. „Ein absoluter Glücksfall“, freute sich Stiftungsvorstand Elisabeth Wienbeck bei der Übergabe.

Die Stiftung war 2001 von dem verstorbenen Gastroenterologen Professor Dr. Martin Wienbeck gegründet worden. Derzeit werden vor allem Projekte in Afghanistan verfolgt. So wurden neben der Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten mehrere Endoskopiezentren in der Hauptstadt Kabul und in den Provinzstädten Kandahar, Kundus, Masare Scharif und Herat aufgebaut. Dort sollen die Endoskope nach einem gründlichen Check durch Technikspezialisten der Stiftung eine neue Verwendung finden.

Es werde immer schwieriger, gebrauchte Geräte zu erhalten, erklärte Elisabeth Wienbeck. Denn die alten Modelle würden in der Regel vom Hersteller zurückgenommen. In Sonthofen, so Baumgarten, habe man die Endoskope bislang als Reserve vorgehalten. Dank der neuen modernen Ausstattung benötige man die Instrumente aber nicht mehr.

 

 

 


Tags:
endoskope spende afghanistan allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuer in Immenstädter Mittelschule - Schülerin (16) zündet Papierspender an
Am Dienstagvormittag zündete eine 16-jährige Schülerin das Papier eines Papierspenders auf der Mädchentoilette der Mittelschule in der ...
„Ihr tragt den Frieden in die Häuser unserer Stadt“ - Oberbürgermeister heißt rund 100 Sternsinger im Rathaus willkommen
Als erste Besucher im neuen Jahr hieß Oberbürgermeister Manfred Schilder die Heiligen Drei Könige im Rathaus willkommen. Rund 100 fröhliche ...
Denkmalschutz im Allgäu - Zwei Förderprojekte für Bolsterlangs St. Wendelin und St. Anna
An der Instandsetzung von Dach und Empore der Kapelle St. Wendelin und St. Anna in Bolsterlang-Untermühlegg beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ...
Unterstützung für Moorschutz im Landkreis Lindau - Spenden aus Bürgerveranstaltung bei Lindauer Nobelpreisträgertagungen
Im zweiten Jahr in Folge unterstützen die Lindauer Nobelpreisträgertagungen den Moorschutz im Landkreis Lindau finanziell: 7.500 € konnten an Michaela ...
Kostenloses Weihnachtsessen in Blaichach (Oberallgäu) - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Doppeltes Allgäu-Derby zwischen Indians und Bulls - ESV Kaufbeuren trifft auf zwei Konkurrenten
Der Oberliga Süd-Spielplan hält kurz vor dem Weihnachtsfest nochmals ein besonderes Schmankerl für alle Fans der Oberliga parat. Ein Doppelspieltag ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike And The Mechanics
Everybody Gets A Second Chance
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Julian le Play
Millionär
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum