Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Konnten die Pullacher nur schwer auf Distanz halten: Der 1.FC Sonthofen verliert 0:2 zum Bayernliga-Auftakt
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 22. Juli 2013

Klassischer Fehlstart

1.FC Sonthofen verliert 0:2 in Pullach

Der 1.FC Sonthofen legte in der Bayernliga-Süd mit der 0:2 (0:1) Pleite beim Aufsteiger SV Pullach einen klassischen Fehlstart hin. Die Oberallgäuer ließen sich im Laufe des Spiels von den zweikampfstarken Hausherren den Schneid abkaufen und verloren verdient.

Es war noch nicht das Gelbe vom Ei was der 1.FC Sonthofen in den 90 Minuten ablieferte. Die Mayer-Truppe agierte weit unter Form. Im Spiel in die Spitze waren sie zu einfallslos, so dass die Durchschlagskraft total fehlte. Insgesamt wurde den Zuschauern nur magere Fußballkost geboten. Torchancen waren Mangelware. Wer weiß allerdings, wie die Partie gelaufen wäre, wenn es nach 14 Minuten einen Elfmeter für den FCS gegeben hätte. Da reklamierte man im Sonthofer Lager vehement. Doch der Unparteiische übersah das Foul an Wassermann und ließ weiterlaufen. In dieser Phase des Spiels hatten die Gäste ihre beste Zeit und kamen zu zwei weiteren Möglichkeiten. Zunächst jagte Bachlberger eine Jörg-Flanke über das Tor. Dann holte Torwart Volz einen Kopfball von Wiedemann aus dem Winkel. Das 1:0 für den SV Pullach fiel wie aus heiterem Himmel. Meißner fasste sich ein Herz. Er zog kurz nach der Mittellinie einfach mal ab und das Leder schlug flach neben dem rechten Torpfosten ein. Bis zur Pause verdiente sich der SV diese Führung, denn sie ließen Ball und Gegner laufen und kamen über Außen immer wieder durch. Bis zur Pause konnte Gästekeeper Stölzle gegen Akkurt und Roth aber einen höheren Rückstand verhindern.

In der 58. Minute fiel die Vorentscheidung. Schuster überlief bei einem Konter Sonthofens Abwehr und erzielte für seine Farben das 2:0. In der Folge verwalteten die Gastgeber den Vorsprung geschickt. Der FCS fand keine Mittel um Druck aufzubauen. Er rannte sich immer wieder an der kompromisslosen und gut gestaffelten Abwehr von Pullach fest, so dass sich am Ergebnis nichts mehr änderte. Nach der Partie brachte FC-Coach „Sammy“ Mayer die Niederlage auf den Punkt. „Da wartet noch eine Menge Arbeit auf uns. Das war vor allem in der Vorwärtsbewegung zu wenig. In der zweiten Halbzeit hatten wir keine einzige echte Torchance mehr“, so der Chefanweiser.


Tags:
fußball bayernliga pullach sport



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Sonthofener Volleyballerin zu Gast in Vilsbiburg - Team will zweiten Sieg in Folge einfahren
Nach dem überraschenden Sieg beim starken VC Neuwied müssen die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen nun am Samstag Nachmittag (14.00 Uhr) beim ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
Ticketvorverkauf für Nordische Ski WM 2021 startet - Ab heute Tickets für WM in Oberstdorf erhältlich
Nach den erfolgreichen Austragungen von 1987 und 2005 wird Oberstdorf zum dritten Mal Gastgeber von Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein. Vom 23.02. bis 07.03.2021 ...
Marktoberdorf: Pakete auf Bundesstraßen verstreut - Paketfahrer verschließt Heckklappe nicht richtig
Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem ...
Tiefe Spuren in der Stadt hinterlassen - Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler in den Ruhestand verabschiedet
„Kaum einer hat tiefere Spuren in Memmingen hinterlassen - ganz im wörtlichen Sinne“, würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder nicht ohne ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Skunk Anansie
Hedonism
 
Sido & Johannes Oerding
Pyramiden
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum