Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 18. Februar 2015

Gefährliche Körperverletzung in Sonthofen

Gestern, gegen 18.30 Uhr, konnte ein unbeteiligter Fußgänger beobachten, wie eine 54-jährige Urlauberin aus Norddeutschland im Bereich des Bahnhofsplatzes auf die Straße urinierte.

Bei dem Versuch die Frau auf ihr Fehlverhalten aufmerksam zu machen, wurde der 21-jährige Mann ohne Vorwarnung vom herbeigeeilten Ehemann der Frau mit dessen Nordic-Walking-Stöcken attackiert und im Gesicht verletzt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung, dessen Frau erhält eine Anzeige wegen „Wildpinkelei“. (PI Sonthofen)


Tags:
polizei körperverletzung wildpinkelei anzeige


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Jump
 
Seiler und Speer
Ois ok
 
Marshmello & Imanbek
Too Much (feat. Usher)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum