Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Fußgängerin angefahren - Autofahrer fährt nach Entschuldigung weiter
15.02.2013 - 12:34
Gestern kurz vor 15 Uhr parkte im verkehrsberuhigten Bereich der Bahnhofstraße ein Mann mit seinem Fahrzeug rückwärts vor einem Geschäft aus.
Dabei übersah er ein gerade hinter dem Fahrzeug laufendes 16-jähriges Mädchen und fuhr dieses an. Der Autofahrer stieg anschließend aus seinem Fahrzeug aus, entschuldigte sich, stieg wieder ein und fuhr weiter. Durch den Zusammenstoß wurde das Mädchen leicht verletzt. Das Kennzeichen des Fahrzeuges ist der Polizei bekannt, die Ermittlungen zum Fahrer laufen derzeit noch. Dennoch bittet die Sonthofener Polizei um entsprechende Hinweise. Insbesondere ein vor Ort befindlicher Zeuge wird gebeten sich zu melden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum