Moderator: Marcus & Helena
mit Marcus & Helena
 
 

Frau auf Heimweg vom Stadtfest überfallen und sexuell belästigt
20.06.2012 - 15:25
Am vergangen Samstag wurde eine junge Frau im Randbereich eines Gewerbegebietes im Sonthofener Norden überfallen.
Auf dem Nachhauseweg vom Stadtfest wurde die Frau kurz nach Mitternacht von einem Mann von hinten angegangen, festgehalten, mit einem Gegenstand bedroht und sexuell belästigt. Der Unbekannte, der für diese Jahreszeit auffällig mit einer schwarzen Jacke und einer grauen Wollmütze bekleidet war, flüchtete, nachdem er von Passanten, die auf die Situation aufmerksam geworden waren, angesprochen worden war. Die Frau wurde nur leicht verletzt.

Der Unbekannte wird als männlich, ca. 20 Jahre, schlank, ca. 170 cm groß, kurze blonde Haare beschrieben.

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits zwei Wochen zuvor, Ende Mai, ein ähnlicher Vorfall im selben Stadtteil. Auch hier wurde ein Frau in ähnlicher Weise angegriffen. Damals handelten zwei unbekannte Personen, die ebenfalls dunkel und mit Wollmützen bekleidet waren. Auch hier wird eine der Personen als junger Mann von ca. 20 - 25 Jahren beschrieben. Am rechten Ohrläppchen soll er einen kleinen Silberring getragen haben, an dem ein Kreuz hing.

Hinweise werden bei der Kriminalpolizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 0, entgegengenommen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum