Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
(Bildquelle: )
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 20. Oktober 2017

Bewegungsolympiade in Sonthofen

Gesunde Kinder sind uns allen wichtig

Im Oberallgäu hat sich hier ein Netzwerk aus Schule, Vereinen, Landratsamt, Unternehmen der Region, Gemeinde, Medien, Ärzten und weiteren für ein gemeinsames Ziel gebildet - durch das Projekt "Bewegungsolympiade" werden Kinder mit Spiel und Spaß zu mehr Bewegung und gesunder Ernährung motiviert!



Drei Besonderheiten des Projektes:

1. Wir begleiten die Kinder ein ganzes Schuljahr mit verschiedenen aktiven Bausteinen wie Bewegungsparcours, Sommer- und Wintervereinetage, Events wie das Abschlussfest oder Klettergarten (siehe Terminübersicht als Anlage).

2. Im Laufe des Schuljahrs entwerfen die Kinder Ihr eigenes Bewegungsolympiaden Buch "von Kindern für Kinder" mit gesunden Kochrezepten und schönen Ausflugszielen in der Region. Zusammen mit Bildern der Aktionstage werden die Rezepte und Ausflugsziele in eine Broschüre eingearbeitet, die die Schüler zum Ende der Bewegungsolympiade erhalten. Das Exemplar aus dem Jahr 2012/2013 der Grundschule Sonthofen erhalten Sie als PDF mit dieser Mail.

3. Die aus dem Projekt entstehenden Netzwerke sollen der Schule auch in den Folgejahren helfen Gesundheitsangebote für Kinder umzusetzen.

Was passiert genau?
Während zwei Aktionen der Bewegungsolympiade erhalten alle Kinder einen Bewegungssensor jeweils für eine Woche der nach 60 Minuten Sport eine Sonne anzeigt. Diesen Sensor tragen die Kinder 7 Tage ab der Kick off Veranstaltung und den Sommervereinetagen in 2018 nochmals. Die Klasse mit den meisten Sonnenstunden (jeweils 1. + 2. Klasse und 3. + 4. Klasse) erhält einen Abenteuertag im Klettergarten am Söllereck.

Neben Bewegung und Ernährung haben wir in diesem Jahr auch das Thema Entspannung eingeplant. Hier dürfen die Kinder jeweils 45 Minuten Kinderyoga ausprobieren.

Ernährung spielt das ganze Jahr eine wichtige Rolle. So erarbeiten die Kinder im Unterricht gesunde Rezepte die Sie auch ausprobieren dürfen. Aktionen wie Gesundes Frühstück und Pausenbrot oder 60kg Obst an den Kick off Tagen sind nur einige Beispiele in denen gesunde Ernährung erlebt werden darf.

Auch die Eltern wurden und werden mit eingebunden.
Am 12.10.2017 konnten die Eltern und Lehrer vieles über Ernährung und Bewegung in einem Elternabend hören und erleben. Frau Dr. Susanne Kümmerle erklärte in einem Vortrag wie wir Kinder bei der gesunden Ernährung unterstützen können und wie dies in der Praxis aussehen könnte. Also wie haben Kinder Lust auf Essen und Neues ausprobieren. Wie sollte ein Pausenbrot aussehen damit es auch gegessen wird, uvm. Frau Edith Ott zeigte den Eltern und Lehrern bewegte Spiele für zu Hause ganz ohne moderne Medien. Auch wie ein Familienabend mit lustigen Spielen aussehen könnte.

In den Vereinetagen (Sommer und Winter) sollen die Kinder dann neue Sportarten kennenlernen und ausprobieren dürfen. So kann jedes Kind bis zu drei Sportarten testen.
Besonders hervorzuheben ist hier das Engagement der vielen regionalen Vereine, die sich hier extra Zeit nehmen und in Ihrem Ehrenamt auch noch Freizeit oder Urlaub einbringen. Auch im Unterricht werden die Themen Ernährung und Bewegung immer wieder behandelt.

Den krönenden Abschluß feiern wir dann am 16.05.2018 mit dem Abschlussfest.
Die Kinder machen nochmals eine Vorführung rund um Gesundheit. Alle Kinder erhalten Medaillen (wie es sich für eine Olympiade auch gehört) und ihr selbst gestaltetes Buch sowie kleine Geschenke für Ihre tolle Leistung als Schule. Die zwei Siegerklassen werden prämiert und auf einem Marktplatz stellen sich nochmals die Vereine vor. Hier können die Kinder dann gleich ein Probetraining im neuen Verein vereinbaren.

Die daraus entstehenden Netzwerke aus Vereinen und Schule und Sponsoren sollen in den Folgejahren weiter gelebt werden und von der Schule auch genutzt werden können. Besonders hervorheben möchte ich hier das Engagement der Lehrkräfte, Vereine und Elternhelfer.

Bereits im 5 Jahr können wir die Bewegungsolympiade im Oberallgäu durchführen und sind für die nächsten 3 Folgejahre bereits an Schulen wieder gebucht. Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf ca. 20.000 bis 25.000 Euro pro Jahr. Diese Aktion zeigt, dass gemeinsam viel "bewegt" werden kann. (PM)

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Bosch BKK Bewegungsolympiade
 
           

 

 

 


Tags:
bewegungsolympiade gesundheit schule allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Unfälle am gleichen Ort in Bad Wörishofen - Polizei ermittelt
Sowohl am 13.11.2019 als auch am 14.11.2019 kam es auf dem Parkplatz der Schulen Oststraße/Brucknerstraße zu Unfallfluchten. Es wurden zwei geparkte ...
FC Memmingen trennt sich von Trainer Uwe Wegmann - Vorstand zieht Konsequenzen nach sportlicher Misere
Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat sich von Cheftrainer Uwe Wegmann getrennt. Aufgrund der sportlichen Lage wurden der 55-jährige und auch Co-Trainer ...
Sonthofener Mittelschüler erleben Altenpfelge - Generationenverbindendes Projekt im Spital Sonthofen
„Altenpflege-Was genau bedeutet das denn?“ Mit genau dieser Frage setzen sich seit diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler der ...
Auszeichnung für Umweltmobil Allgäu - Bezirk Schwaben fördert erneut Projekte der Umweltbildung
Der Bezirk Schwaben fördert auch in diesem Jahr wieder einige herausragende Projekte im Bereich der Umweltbildung. „Wenn man Kinder und Jugendliche so in den ...
"Rainbow" Immenstadt wird neu ausgerichtet - Ab März 2020 mit zahlreichen Neuerungen starten
Das Angebot erweitern. Die Öffnungszeiten an die Zielgruppe anpassen. Professionelle Betreuung durch Sozialarbeiter. Beim "Rainbow" in Immenstadt im ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lisa Pac
Helium
 
Zara Larsson
Ruin My Life
 
Passenger
Holes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum