Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 

Allgäuer Kinder Fit und Gesund – Projekt wird weiter ausgebaut
24.10.2012 - 10:28
Ein Gesundheitsprojekt, der Pflegenotstand und Haushaltsplanungen waren die wichtigsten Punkte in der Oberallgäuer Kreisausschusssitzung.
Kinder und Jugendliche haben immer mehr Probleme mit Übergewicht, Essstörungen und sogar Diabetes. Zusätzlich wird auch noch die staatliche Ernährungsberatung gestrichen. Über diese Probleme hat der Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit im Oberallgäu gestern beraten. Ein weiterer Punkt der Sitzung war der demographische Wandel im Allgäu, denn das Problem der Gesundheitsversorgung für ältere Menschen in Deutschland wird immer schwieriger, weil es schwer fällt Menschen zu finden, die die Verantwortung für Pflegebedürftige übernehmen wollen.

Zu dem Problem des Pflegenotstands hat der Ausschuss eine Studie in Auftrag gegeben, bei dem es laut der stellvertretenden Landrätin Gertrud Knoll darum geht sich für die Zukunft besser zu rüsten und sich weiterzuentwickeln. Auch auf der Tagesordnung stand die Haushaltsplanung bei der die Vergabe von Geldern für Sozialamt, Bildung und Teilhabe geregelt werden soll. Knoll freut sich, dass der Etat im Vergleich zum Vorjahr auf dem selben Niveau bleibt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum