Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Patrick Littig im Kampfum den Ball
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 28. Oktober 2018

1. FC Sonthofen mit Unentschieden gegen Nördlingen

Einen Punkt im letzten Heimspiel 2018 gesichert

Der 1.FC Sonthofen bestimmte beim 2:2 (1:1) Unentschieden gegen den TSV 1861 Nördlingen über weite Strecken die Partie, brachte sich aber durch individuelle Fehler immer wieder selbst in Bedrängnis. Diese Schnitzer kosteten letztendlich ein besseres Abschneiden. In der spannenden Schlussphase verpassten beide Mannschaften die Entscheidung, so dass das Remis in Ordnung geht.

In diesem Punkt waren letztendlich beide Trainer einer Meinung. FC-Coach Yusuf Bakircioglu zeigte sich zudem mit der Art und Weise, wie seine Schützlinge auftraten, sehr zufrieden. „Wir hatten viel Ballbesitz und konnten im Offensivbereich unsere Stärken ausspielen. Die Gegentore, das wissen wir selbst, waren Geschenke“. Da müsse sein Team weiter lernen und hart an sich arbeiten, damit solch kapitale Schnitzer nicht mehr passieren. Auch Gäste-Trainer Andreas Schröter fand lobende Worte: „Wir haben gegen eine spielstarke Sonthofer Mannschaft was mitgenommen. In der Schlussphase wäre für sein Team mit dem „Elfer“ sogar mehr möglich gewesen. Zum Ende kann man aber auch verlieren, wenn die Hausherren ihre „Riesenchance“ nutzen. Mit dem Unentschieden können beide Leben“, lautete sein Fazit.

Sonthofen ließ von Beginn an Ball und Gegner laufen, musste sich aber vor den schnellen Kontern der Gäste in Acht nehmen. Als Burak Kesici in der 11. Minute geflankt hatte, traf Kevin Haug zum 1:0. Ein Missverständnis zwischen Ylber Myrta und Sam Buchmann nutzte Daniel Dewein etwas später zum 1:1. Nach 52 Minuten ließ Buchmann Patrick Michel über die Klinge springen und Philipp Buser verwandelte den Foulelfmeter für Nördlingen zum 2:1.

Unbeeindruckt von diesem Rückschlag spielte der FCS weiter nach Vorn, doch Gregor Mürkl scheiterte zunächst im Eins zu Eins an Torwart Behrens. „Da habe ich einfach zu überhastet abgeschlossen“. Wenig später machte er es aber besser, drehte sich kurz um die eigene Achse und traf ins lange Eck zum 2:2. In der Schlussphase überschlugen sich die Ereignisse.

Zuerst hatten die Hausherren Glück, dass ein Foulelfmeter von Buser am Innenpfosten gelandet war. Auf der Gegenseite verpasste Florian Makoru die Entscheidung, als ihm ein abgewehrter Mürkl-Freistoß vor die Füße fiel, er den Ball aber aus kurzer Entfernung drüber schoss.


Tags:
fussball bayernliga nördlingen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
1. FC Sonthofen spielt mit beiden Teams am Wochenende - Auswärtsspiel der Ersten in Illertissen - Zweite empfängt Kottern
Beide Sonthofer Fußballmannschaften sind am Wochenende im Einsatz. Beide Teams treffen auf "bekannte Namen". Die erste Mannschaft reist zum ...
Kellerduell für den FCM in Rosenheim - 1.FC Sonthofen empfängt Ichsenhausen
Das Wochenende steht vor der Tür und heißt natürlich, dass trotz Länderspielpause in den ersten drei Ligen, der Ball auf den Allgäuer ...
1.FC Sonthofen siegt spät Derby, TSV Kottern verliert - FC Memmingen II trifft doppelt in Nachspielzeit
Der 1.FC Sonthofen gewinnt dank einem Treffer in der 87. MInute das Derby in Dachau & die zweite Mannschaft des FC Memmingen gewinnt dank 2 Treffern in der ...
Beide Memminger Mannschaften ohne Erfolg - 1.FC Sonthofen setzt deutliches Zeichen
Das Wochenende des Fußballs ist mal wieder vorbei. Memmingen,Kottern,Sonthofen und weitere Mannschaften standen auf dem Platz. Die Ergebnisse geben wir hier in ...
Memmingen & Sonthofen mit Heimspiel - Der regionale Fußball im Überblick
Es ist Freitag, wir gehen ins Wochenende und das heißt natürlich das wieder gekickt wird. Zumindest auf den meisten Plätzen. Welche Teams aus der ...
Das Eishockeywochende im Überblick - ESVK, Bulls, Indians & Sharks in der Vorbereitung
Den Anfang machen mir mit dem DEL2 Team, dem ESV Kaufbeuren, die auch das hochklassischste Spiel des Wochenends präsentieren mit einem Duell gegen den ERC ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R. City feat. Adam Levine
Locked Away
 
Liquido
Narcotic
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum