Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Esad Kahric - Der Trainer des 1. FC Sonthofen war enttäuscht vom Auftritt seiner Mannschaft
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 6. August 2015

1. FC Sonthofen kassiert erste Saisonniederlage in Landsberg

FCS-Coach Kahric enttäuscht vom Auftritt seiner Mannschaft

Der 1.FC Sonthofen verschläft beim TSV Landsberg die erste Halbzeit total und kassiert am Ende völlig zu recht mit 1:2 (1:2) die erste Niederlage. Das Endergebnis stand bereits zur Halbzeit fest.

FC-Coach Esad Kahric zeigte sich absolut enttäuscht vom Auftritt seiner Mannschaft, die sich bei den Gegentoren wie eine Schülermannschaft verhalten hatte. „Nach der Pause wurde es zwar etwas besser. Aus der Feldüberlegenheit haben wir aber zu wenig gemacht, denn im Sturm waren wir viel zu harmlos“, analysierte er. Landsbergs Trainer Sven Kresin lobte dagegen sein Team. „Vor der Pause haben wir richtig guten Fußball gespielt. In der Drangphase sind dann auch die Tore gefallen. Der Gegentreffer ließ zwar nochmal Spannung aufkommen, wir haben aber gut verteidigt und die Partie verdient gewonnen“, so Kresin.

Der Unterschied zwischen beiden Mannschaften war in den ersten 45 Minuten groß. Die Hausherren kombinierten gefällig, waren aggressiver und zielstrebiger. Sonthofen kam überhaupt nicht in die Zweikämpfe und stand nur Spalier. Als Salemovic nach 17 Minuten aus spitzem Winkel mit einem scharf getretenen Freistoß an Freund und Feind vorbei ins lange Toreck zum 1:0 erfolgreich war, sah die Hintermannschaft des FCS alles andere als gut aus. Das 2:0 (30.), ein tolles Tor aus vollem Lauf, erneut von Salemovic, entsprang aus einem klassischen Konter, den Landsberg ungestört zu Ende spielen konnte. Auf der Gegenseite schaffte Maier  (37.) mit einem Freistoß den 1:2 Anschlusstreffer. Jetzt keimte bei den Gästen nochmal Hoffnung auf. Im zweiten Durchgang versiebten zunächst die Hausherren zwei gute Chancen und vertagten so die Entscheidung. Es blieb spannend. Sonthofen versuchte Druck aufzubauen, biss sich aber an der Landsberger Defensive die Zähne aus. Als Dikmen und Myrta in der Schlussphase nicht trafen, war die Niederlage besiegelt.

Torfolge:
17. Minute  1:0  Muriz Salemovic
30. Minute  2:0  Muriz Salemovic
37. Minute  2:1  Andreas Maier

Besondere Vorkommnisse:
88. Minute Gelb-Rot für Philipp Siegwart wegen Foulspiel und Reklamieren

Schiedsrichter:
Jürgen Steckermeier

Zuschauer:
430

TSV Landsberg:
Heiland, Spannenberger, Gilg, Strohhofer, Fülla, Greif, Siegwart, Knechtel, Storhas (63. Süli), Detmar (87. Petrovic), Salemovic.

1.FC Sonthofen:
Fend, Bär (81. Mürkl), Geiger (71. Myrta), Maier, Wiedemann, Yazir (81. Budisavljevic), Dikmen, Müller, Littig, Zebic, Keller.


Tags:
bayernliga niederlage oberallgäu allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Kempten: Unfall mit Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt - Sachschaden in Höhe von über 8.000 Euro
Am 04.10.2019 gegen 10.15 Uhr fuhr ein Polizeifahrzeug mit Sondersignalen auf dem Heussring Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung zeigte die Ampel ...
12-Jähriger wird in Kempten von Auto angefahren - Junge drehte wegen roter Ampel auf der Straße um
Bereits am Dienstagmorgen, 03.12.2019, gegen 07.25 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindauer Straße und Mozartstraße ein Unfall. Ein 12-jähriger Junge ...
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
ERC Sonthofen nimmt Stellung zur Pressekonferenz - Jürgen Naumann trifft falsche Aussage nach Rosenheim-Spiel
Bezugnehmend auf die Aussage unseres Pressesprechers Jürgen Naumann bei der Pressekonferenz am 03.12.2019 „In Sonthofen gibt es keine Presse, das ist halt so ...
Quad in Immenstadt fängt Feuer - Technischer Defekt löst Flammen aus
Am Mittwoch, gegen 12.15 Uhr ging die Meldung bei der Polizei ein, dass im Steigbachtal ein Fahrzeug brennen würde. Vor Ort konnte ein Quad im Vollbrand ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti
Piu Bella Cosa
 
Jovanotti
Nuova Era
 
30 Seconds To Mars
Walk On Water
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum