Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Baumit-Arena in Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 18. Oktober 2015

1. FC Sonthofen erobert die Tabellenspitze

Oberallgäuer mit 4:0-Sieg in Ruhmannsfelden

Der 1.FC Sonthofen dreht bei der SpVgg Ruhmannsfelden in der zweiten Halbzeit so richtig auf und holt sich mit einem 4:0 (0:0) Kantersieg am vorletzten Vorrundenspieltag erstmals in dieser Saison die Tabellenführung in der Bayernliga-Süd. Die Hausherren waren mit diesem Ergebnis noch gut bedient.

Die Oberallgäuer brauchten allerdings eine ganze Weile, bis sie warmgelaufen waren. Schon vor dem Seitenwechsel kontrollierten sie zwar Ball und Gegner, hatten einige gute Chancen, taten sich aber gegen die massiv verteidigenden Hausherren noch schwer. FC-Coach Esad Kahric sagte später dazu, dass sein Team vor der Pause im Spielaufbau zu viele Fehlpässe produzierte. Das habe ihm nicht gefallen. Trotzdem hätte der FCS nach 45 Minuten klar führen müssen. Dass da kein Treffer gefallen war hatten die Niederbayern ihrem Torwart Scholz zu verdanken, der nach einer Ecke gegen Müller (10.), zweimal gegen Dikmen (23. und 39.) sowie Maier (44.) einige Großchancen der Sonthofer zu Nichte machte. Am Ende von Halbzeit eins musste Gästekeeper Fend gegen Fruechtl und Kilger das einzige Mal eingreifen.

In der Pause stellte Sonthofens Coach um. Das sollte sich sofort auszahlen. Die Gäste hatten weiterhin gefühlte 70% Ballbesitz, waren jetzt aber viel zielstrebiger. Kahric sagte in seiner Analyse, dass seine Jungs in diesen zweiten 45 Minuten Fußball vom Feinsten gezeigt hätten. Zudem bewies er ein goldenes Händchen, denn mit dem eingewechselten Myrta kam richtig Schwung in ihre Angriffsaktionen. Er war es auch der in der 49. Minute den Torreigen eröffnete, als er einen schönen Spielzug über Dikmen und Yazir zum 1:0 nutzte. Maier erhöhte mit einem an Wiedemann verursachten Foulelfmeter nach 64 Minuten auf 2:0 und Schäffler baute diese Führung nach toller Vorarbeit von Myrta (77.) auf 3:0 aus. Der Schlusspunkt gelang Maier mit seinem zweiten Treffer auf Pass von Zebic zum 4:0 Endstand.


Tags:
fussball bayernliga tabellenführer allgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Irene Cara
Flashdance ... What A Feeling
 
Lisa Pac
Helium
 
Declan J Donovan
Pieces
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum