Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Dienstag, 7. Mai 2019

Verkehrsunfall in Rettenberg

Am Montag, gegen 10.40 Uhr, fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Fahrzeug von Engelpolz in Richtung Kranzegg. Am Ortsausgang von Engelpolz schnitt er eine Linkskurve und kam auf die Gegenfahrbahn.

Eine entgegenkommende 31-jährige Autofahrerin musste abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Der 18-Jährige lenkte seinen Wagen zunächst stark nach rechts, dann wieder nach links. Dadurch kam das Fahrzeug ins Schleudern, überschlug sich und kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab, wo er in einem Garten zum Stehen kam. Der 18-Jährige musste leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht werden. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro. (PI Immenstadt)
 


Tags:
unfall verletzung sachschaden polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lifehouse
Halfway Gone
 
Avicii
Broken Arrows
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum