Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Oberallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Dienstag, 25. Februar 2014

DLG-Ferienhof des Jahres 2013

Familie Soyer aus Rettenberg ausgezeichnet

Der Ferienhof Soyer im oberallgäuer Rettenberg ist als einer der Ferienhöfe des Jahres 2013 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wird durch die Deutsche-Landwirtschafts-Gesellschaft, kurz DLG, vorgenommen.

Entschieden hat eine sechsköpfige fachkundige Jury. Landleben, Natur und Tourismus würden auf dem Bauern-Wellnesshof Soyer in Rettenberg perfekt vereint, heißt es in der Begründung für die Auszeichnung. Der Gast stehe im Mittelpunkt. Ihm solle es an nichts fehlen. Besonders schön sei die gelungene Kombination aus Allgäuer Stil und modernem Standard.

 

So beschreibt die DLG selbst den Ferienhof Soyer:
Im Voralpenland zwischen Kempten, Oberstdorf und Füssen auf 864 m üNN am Fuße des Grünten im Oberallgäu gibt es auf dem Bauern-Wellnesshof Soyer in Rettenberg viel zu entdecken. Der über 300 Jahre alte Traditionsbetrieb ist umgeben von satten, grünen Wiesen, Wanderwegen und im Winter von gepflegten Loipen. Durchgangsverkehr gibt es hier nicht. Bewirtschaftet werden von der Familie Soyer 32 Hektar Grünland und 5 Hektar Wald. Sie halten 23 Milchkühe und 30 Stück Jungvieh. Die Kühe werden von Mai bis November nur zum Melken eingetrieben. Das Jungvieh verbringt den Sommer auf der Haslacher Alpe, die Gäste zusammen mit dem Bauer besuchen können. Direkt am Haus gibt es einen großen Streichelzoo für die Gäste: Zwergziegen, Minischweine mit Jungen, Hasen, Meerschweinchen, Esel Emil und Ponys. Hier und im Stall können Tierliebhaber nach Herzenslust mithelfen, füttern, bürsten und reiten.

Zum Toben treffen sich die Kids auf dem Spielplatz mit Piratenschiff, Seilbahn, Vogelnest, Kinderkarussell und Hängebrücke. Spaß macht es den Gästen, auf dem Beachvolleyballplatz, am Billardtisch, beim Tischtennis oder Kicker zu zeigen, was sie draufhaben. Eine Indoor-Spiele-Landschaft mit stundenweiser Kinderbetreuung durch eine ausgebildete Tagesmutter steht den Urlaubern ab Herbst 2013 zur Verfügung.

Familien mit einem Faible für Wellness und gesundheitsbewusste Gäste fühlen sich auf dem Ferienhof Soyer sehr gut aufgehoben. Das 2006 erbaute Wellnesshaus wartet im Erdgeschoss mit einer finnischen Sauna, einem Aroma-Dampfbad, einer Infrarotsauna, einem Tretbecken sowie Liegeräumen und einer Erlebnisdusche auf. In der Beauty-Alm im Untergeschoss können die Gäste in der Badestube bei Molke-, Heu- oder Erkältungsbädern oder bei Kosmetikanwendungen entspannen. Der Zielgruppe entsprechend werden Kinderwellness in Form von Baby- und Kinderstreichmassagen, Teenie-Gesichtsbehandlungen und auf Schwangere abgestimmte Massagen angeboten.

Wird auf dem Soyer Hof neu gebaut, so bleibt alles im typischen Allgäuer Stil. Meist werden die Neubauten mit Holz des eigenen Waldes und mit Hilfe von Handwerkern der Umgebung realisiert. "So holen wir uns die Region ins Haus", sagen die Soyers. Die authentische, sehr komfortable Wohnatmosphäre wird von den Gästen sehr geschätzt. Bei ihrer Anreise werden sie in der Kaminstube bei Rettenberger Bier oder Sekt mit Holunderlikör empfangen.
Ausflugstipps werden gegeben, das Wochenprogramm vorgestellt, das Wellnesshaus und der Hof gezeigt. Jeden Morgen bekommen die Gäste ihren Brötchenkorb mit Haus-Morgenpost, die über die Reit- oder Saunazeiten, den Backnachmittag für Kinder, die Ponykutsch- oder die Oldtimer-Traktorfahrten informiert. Verpassen dürfen die Gäste keinesfalls den Kaffeeklatsch am Freitag, der mit vielen verschiedenen, selbstgebackenen Kuchen zu den Highlights der Angebote zählt. Ob Filzkurse oder autogenes Training, Hütten- oder Allgäuabend mit Hausmusik - langweilig wird es hier sicher nicht. Dennoch ist es nicht schwer, auszuspannen und zu relaxen. Eine optimale Kombination für einen Ferienhof.

Das Fazit der Jury
"Wir wollen nicht nur zufriedene Gäste, sondern begeisterte Gäste", fordert Familie Soyer sich selbst ab und schafft ihren Gästen damit ein perfektes Landerlebnis. Das umfangreiche Angebot des Hofes, der auch mit tollen Wellnessanwendungen punktet, hat die Fachjury überzeugt: Der Hof gehört zu den zehn besten Ferienhöfen Deutschlands und wurde zum "DLG-Ferienhof des Jahres 2013" gekürt.


Tags:
ferienhofDesJahres dlg soyer tourismus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
Industrieschwäche trifft das Allgäu leicht - Höchste Zufriedenheit bei den Bauunternehmen
Die Allgäuer Wirtschaft ist mit der aktuellen Geschäftslage weiterhin zufrieden, 55 Prozent der Unternehmen bewerten sie mit gut. Für die kommenden Monate ...
Kostenloser Bus für Gäste in Bad Hindelang - Ab 1. Dezember fahren alle Gästekarten-Besitzer umsonst
Ab der Wintersaison 2019/2020 machen in Bad Hindelang (Allgäu) alle Übernachtungsgäste „Urlaub vom Auto“. Dies teilt die Gemeinde mit, die ...
Sensationsfund "Udo" in Pforzen im Ostallgäu - Bernhard Pohl wendet sich an Wissenschaftsminister Sibler
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) freut sich über den Sensationsfund von Menschenaffen in der Pforzener Hammerschmiede und ...
Unterallgäu eine Topregion in Deutschland - Hohe Lebensqualität, Zukunftschancen und Wirtschaftskraft
„Das Unterallgäu gehört zu den wirtschaftlich starken und stabilen Regionen in Deutschland“: Eine äußerst positive Bilanz der ...
Der Auftakt zur Haushaltsberatungen für 2020 beginnt - Die ersten Schritte für den Anfang sind gemacht
Noch gibt es zwar einige Unbekannte, aber schon jetzt zeichnet sich laut Kreiskämmerer Sebastian Seefried ab, dass die finanziellen Spielräume des Landkreises ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Loud Luxury feat. brando
Body
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum