Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Mit Haftbefehlen gesucht - Mann versteckt sich in Dachboden
19.01.2013 - 16:31
Weil er mit zwei Haftbefehlen gesucht war, hatte ein Mann guten Grund, sich gut vor der Polizei zu verstecken.
Am frühen Samstag Morgen wurde die Polizei zu einer Randaliererin nach Oberzollhaus gerufen. Die 21-jährige hatte ihren Vorrat an Drogenersatzstoffen auf einmal genommen und rastete völlig aus. Mit Unterstützung der Polizei konnte sie ins Klinikum Kempten gebracht werden.

Die Ermittlungen führten dann zu einem 28-jährigen Kemptner, welcher kurz vor Eintreffen der Polizei geflüchtet war. Schließlich konnte eine Wohnung in Kempten ausfindig gemacht werden. Dort konnte der Mann nach längerer Suche im Dachboden, versteckt in einem verschlossenen Verschlag aufgefunden und die Haftbefehle vollzogen werden.

Er wird jetzt die nächsten 10 Monate hinter Schloss und Riegel verbringen müssen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum