Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
VEREINSHEIM IN KAUFBEUREN-OBERBEUREN DURCH EXPLOSION ZERSTÖRT
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Zustand des aufgefundenen Bergwanderers weiter kritisch
30.09.2011 - 12:07
Der nach fünf Tagen bei Oberstdorf aufgefundene vermisste Bergwanderer ist weiter in kritischem Zustand. Das hat die Allgäuer Polizei heute Mittag nochmals gegenüber AllgäuHIT bestätigt.
Es sei zwar eine leichte Besserung eingetreten, dennoch kann eine Lebensgefahr noch nicht ausgeschlossen werden. Der 55-jährige Karlsruher wird intensivmedizinisch betreut. Problematisch sei nicht nur der lange Wasserentzug oder die nicht erfolgte Nahrungsaufnahme, sondern vielmehr die bei einem Sturz zugezogenen Verletzungen.

Vergangenen Freitag war der Mann zur Höfats aufgestiegen und auf dem Weg dorthin über felsiges und bewaldetes Gelände abgestürzt. Sein Sohn hatte ihn in Begleitung eines Bekannten und eines Polizisten am Mittwochabend entdeckt. Der Mann wurde daraufhin per Rettungshubschrauber sofort in ein Krankenhaus gebracht.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum