Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Internationales Käsefestival in Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 10. März 2015
Ein Bericht von Lars Peter Schwarz

Woher kommt der beste Allgäuer Bergkäse ?

Spannung vor dem traditionellen Bergkäseausstich in Oberstdorf

Welches ist der beste Sennkäse im Allgäu ? Diese Frage sorgt bereits einige Tage vor dem Oberstdorfer Käsefestival für große Spannung. Alljährlich werden beim sogeannten Bergkäseausstich, so will es die jahrzehntelange Tradition, die besten Käse ermittelt, die im vergangenen Jahr auf den allgäuer Sennalpen produziert worden sind.

Bereits kurz nach der Eröffnung des 4. Internationalen Käsefestivals in Oberstdorf am Freitag, wird diese Frage dann beantwortet. Michael Honisch, Geschäftsführer des Alpwirtschaftlichen Vereins im Allgäu: Den Bergkäseausstich gibt es schon seit 1958 und er wird heuer zum 59sten mal ausgetragen. Er gibt natürlich zunächst einmal ein Bild über die Qualität der Bergkäse, die auf den allgäuer Sennalpen im letzten Jahr produziert worden sind. Nach dem bewährten DLRG-Schema werden die Käse dann von verschiedenen Richtern bewertet. Unabhängig voneinander wird jeder Käse dann zweimal geprüft, sodass das Ergebnis dann auch wirklich objektiv ausfällt.

Dafür werden rund 50 große Käselaibe angerollt, jeder gut 30 Kilo schwer. Dann werden die Laibe aufgeschnitten und an der offenen Fläche begutachtet. Die Prüfer bewerten die Käse nach verschiedenen Kriterien wie Äusseres, Rinde, Geruch, Farbe und Geschmack.

Die Prämierung der Käse wird dann am Freitag Nachmittag stattfinden, da ist auch die bayerische Milchprinzessin Carola Reiner dabei, die auch die Urkunden verteilen wird. Insgesamt bietet das Internationale Käsefestival in Oberstdorf auch in diesem Jahr an drei Veranstaltungstagen ein buntes und informatives Programm rund um den Käse. Eine einmalige Präsentation, sagt Honisch, verbunden aber auch mit einem tieferen Sinn:

Entstanden ist das Käsefestival aus einer sehr großen Anstrengung heraus, der Käseolympiade im Jahr 2007. Es war unser Ziel damals auch für eine gewisse Fortsetzung zu sorgen und zu schauen, dass man diesen Gedanken, das ursprüngliche allgäuer Produkt, den Käse, in dieser Form einer großen Öffentlichkeit bekannt zu machen und damit auch diesen guten Ruf, den der Käse hat, über die Grenzen des Allgäus hinaus zu tragen.

Gekostet werden darf ab Freitag dann an allen drei Veranstaltungstagen, mit dabei sind neben den Käsesorten der allgäuer Sennalpen auch Käse aus der Schweiz, Österreich, Italien und Holland.

Radio AllgäuHIT ist beim Bergkäseausstich am Freitag mit dabei und berichtet LIVE aus Oberstdorf. Noch mehr ausführliche Infos zu dem großen Rahmenprogramm bekommen Sie von uns noch in dieser Woche, bevor dann am Freitag die offizielle Eröffnung des 4. Internationalen Käsefestivals in Oberstdorf stattfindet.


Tags:
Käsefestival Oberstdorf Prämierung Bergkäse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu - Altweibersommer geht die Puste aus
Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus ...
DJ ÆVE rockt das AllgäuHIT-NightClubbing - Martinszeller (22) begleitet euch ins Nachtleben
Das "AllgäuHIT-NightClubbing" erfreut sich großer Beliebtheit. Am Samstag ab 22 Uhr steht die inzwischen vierte Ausgabe an. Dann wird ÆVE, ...
Offener Brief an Scheideggs Bürgermeister Pfanner - BUND Naturschutz mit Vorschlag zum Feriendorf
Der Bund Naturschutz hat sich in einem offenen Brief an den Bürgermeister Ulrich Pfanner gewendet. Thema des Briefes ist die Fläche des ehemaligen Feriendorfes ...
Mehr als 1,5- Mal um den Äquator für den Klimaschutz - Oberallgäuer Stadt-und Schulradler legen rund 62.000 km zurück
Die Oberallgäuer Stadt- und Schulradler haben in den drei Wochen des Wettbewerbs um die meisten Fahrradkilometer rund 62.000 Kilometer zurück gelegt. Das ist ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
 
K´naan
Wavin´ Flag
 
Lea
Halb so viel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum