Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild: Berge
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 12. Oktober 2018
Tödlicher Bergsturz bei Oberstdorf
74-Jähriger erliegt seinen schweren Verletzungen

An den schwerwiegenden Verletzungen erlag in der vergangenen Nacht ein Bergwanderer an der Höfats nahe Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Der Mann war am Vormittag zu dem Berg aufgebrochen und bis zum Abend nicht zurückgekehrt.

Dies meldeten besorgte Angehörige gegen 21.30 Uhr der Polizei, welche sich trotz Dunkelheit im Gebirge mit der ebenfalls alarmierten Bergwacht Oberstdorf auf die Suche nach dem Mann begab. Zur Unterstützung wurde auch ein Polizeihubschrauber angefordert.

Gegen Mitternacht fanden die Einsatzkräfte der Bergwacht das Fahrrad des Mannes, welches im Gerstrubertal abgestellt war. Dadurch gelang es dem Hubschrauber rund eine halbe Stunde später, den verunglückten Mann in der Westwand der Höfats zu orten. Seine sofortige Bergung wurde durch einen hinzugezogenen Hubschrauber der Schweizerischen Rettungsflugwacht durchgeführt.

Die Ermittlungen der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei gehen derzeit von einem alleinbeteiligten Sturzgeschehen des 74-Jährigen als Unglücksursache aus.(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
tod berg verletzung höfat



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahrt unter Drogeneinfluss bei Lindenberg - Bei Durchsuchung der Wohnung des Fahrers wurden 20 Gramm Mariuhana gefunden
Am vergangenen Donnerstag wurde am Vormittag im Stadtbereich Lindenberg im Allgäu ein 27-jähriger Verkehrsteilnehmer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
14-jähriger bestiehlt Kiosk in Immenstadt - Der Dieb trat anschließend dem Ladenbesitzer gegen sein Knie
Am Donnerstag, gegen 18.25 Uhr, steckte ein 14-Jähriger in einem Kiosk am Bahnhof eine kleine Flasche Jägermeister in seine Jackentasche und wollte den ...
Jahresschluss des Ausländerbeirats in Memmingen - Bürgermeisterin Margareta Böckh dankt für das Engagement
Bei der Jahresschlusssitzung des Ausländerbeirats in "Rohrbeck's Restaurant" blickte Vorsitzender und Ausländerbeauftragter der Stadt Memmingen, ...
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Fußballnachwuchs kämpft in Blaichach um Pokale - 13. Allgäu Outlet- Hallentage der DJK Seifriedsberg
Der Allgäuer-Fußball-Nachwuchs ist an diesem Wochenende in Blaichach zu Gast: Die 13. Allgäu Outlet- Hallentage der DJK Seifriedsberg versprechen ...
Kaufbeuren unterstützt junge Menschen - JUSTiQ-JUGEND geht in die zweite Förderrunde
Beim Übergang von der Schule ins Arbeitsleben brauchen junge Menschen oft Unterstützung. Das Bundesprogramm JUGEND STÄRKEN im Quartier hilft Kommunen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nana
Lonely
 
Tom Walker
Leave a Light On
 
Imagine Dragons
Natural
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum