Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Jagdhaus Gastgeber Ludger Fetz, Sternekoch Tobias Eisele, Moderator Lars Peter Schwarz
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Sonntag, 29. November 2015

Strahlende Gesichter beim 1. Advents-Dämmerschoppen in Oberstdorf

Radio AllgäuHIT sendet 2 Stunden live aus dem Jagdhaus

Es war eine gelungene Premiere, der erste “Advents-Dämmer-Schoppen“ am vergangenen Sonntag Nachmittag im Jagdhaus in Oberstdorf. Zahlreiche Besucher konnten dabei einen unvergesslichen Start in die besinnlichste Zeit des Jahres erleben. Mit einem bunten Programm aus Musik, Information und interessanten Gästen hatte Radio AllgäuHIT von 14 bis 16 Uhr direkt vom hauseigenen Weihnachtsmarkt des Jagdhauses live gesendet.

Auch für Gastgeber Lutger Fetz, den Wirt des Jagdhauses, war es eine echte Premiere, eine Livesendung hatte es bisher in seinen Räumlichkeiten noch nicht gegeben. Dies war allerdings anfangs auch nicht vorgesehen. Das schlechte Wetter war es schliesslich, das die Radiomacher zwang, aus dem Garten des Jagdhauses in die gemütlichen Stuben umzuziehen, dennoch fällt die Bilanz auf jeden Fall positiv aus, sagt Lutger Fetz:

Wenn wir mal das Wetter weglassen war das ein toller Nachmittag. Ich glaube, man hat auch nur positives gehört, dazu fantastische Musikanten, die beiden Jungs, da lohnt es sich allein schon, solche Veranstaltungen zu machen, auch um die glücklichen Menschen zu sehen oder um die Kinder mal wieder zu den eher einfachen Dingen zu motivieren, wie Plätzchen backen oder Geschichten erzählen. Und wenn man dann sieht, wie die Kinder den Musikern zugehört haben und dabei gelächelt haben und begeistert waren, allein das ist es dann schon wert.

Für den passenden musikalischen Rahmen sorgte unter anderem Leo Heitweiler aus Oberstdorf, der auf seinem Waldhorn zu weihnachtlichen Medlodien spielte. Sänger Mario Ruschel aus Füssen komplettierte das Programm mit deutschen und englischen Weihnachtsliedern oder Stücken aus bekannten Musicals. Aus dem Unterallgäu kamen die Alphornbläser aus Woringen, um beim ersten "Advents-Dämmerschoppen" mit dabei zu sein.

Spannend wurde es für die Kleinen mit Erzieherin Sonja Bader aus Oberstdorf oder auch dem Kinderbuchautor Charlie Haimerl aus München. Beide waren gekommen, um den Kindern Geschichten vorzulesen. Auch der Nikolaus, der in diesem Jahr aufgrund eines vollen Terminkalenders schon ein paar Tage früher im Einsatz ist als gewohnt, schaute mit seinem Pferdeschlitten vorbei.

Zudem gab es von Konditormeister Fritz Gerlach und Maximilians-Sternekoch Tobias Eisele wertvolle Tips und Tricks für die Weihnachtsbäckerei und den laufenden Laibles Award. Hier können Plätzchenbäcker noch bis zum 9. Dezember ihre hausgebackenen Plätzchen im Jagdhaus abgeben. Eine Fachjury wird dann die besten "Laible" bewerten, wofür am Ende tolle Preise zu gewinnen sind.

Der hauseigene Weihnachtsmarkt im königlichen Jagdhaus in Oberstdorf geht noch bis zum vierten Adventswochenende. An allen Wochenenden hat der Markt jeweils von Freitag bis zum Sonntag seine Tore geöffnet.

Im kommenden Jahr freuen wir uns aber auch jetzt schon auf die Weihnachtszeit, dann soll es den 2. “Advents-Dämmer-Schoppen“ live aus dem Jagdhaus in Oberstdorf geben, präsentiert von Radio AllgäuHIT.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Weihnachtsmarkt Kulinarik Livesendung Advent



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zweimal Einbruch in Bücherei und einmal in Teeladen - Polizei ermittelt und bittet um Hinweise
In den Morgenstunden des 1. Weihnachtfeiertages ist ein 20-jähriger Mann in einen Teeladen in der Meilinger Straße eingebrochen. Der junge Mann konnte von ...
Verkehrsunfall in Lindau mit hohem Schaden - Sachschaden in Höhe von 90.000 Euro
Am Donnerstagnachmittag verursachte ein 52-jähriger Autofahrer auf der B 31 einen Verkehrsunfall mit einem hohen Sachschaden von fast 90.000 Euro; verletzt wurde ...
Brauereidorf Rettenberg wird „Bier-Genuss-Dorf“ - 2020 soll soll der erste „Bier-Genuss-Wanderweg“ mit zwei Varianten eröffnet werden
Im Rahmen eines Adventtreffs im „Weihnachtsdörfle“ brachte die Gemeinde Rettenberg gemeinsam mit den örtlichen Privat-Brauereien Zötler, ...
Memminger Bauhof gewappnet für den Winter - Vorbereitungen für den Winter im Allgäu abgeschlossen
Der Christkindlesmarkt ist eröffnet, am Adventskranz brennen die ersten Kerzen und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Auch der Bauhof bereitet ...
Landrat Weirather dankt langjährigen Ehrenamtlichen - Mitglieder des Roten Kreuz und Malteser im Unterallgäu geehrt
Was wäre das Unterallgäu ohne die Ehrenamtlichen beim Roten Kreuz oder beim Malteser Hilfsdienst? Mit dieser Frage leitete Landrat Hans-Joachim Weirather die ...
19-Jähriger betrinkt sich wegen Liebeskummer - Mann beschädigt Eingangstüre und Rettungsdienst
Am Sonntagabend kam es zu einem Rettungsdienst- und Polizeieinsatz in Markt Wald. Ein 19-Jähriger aus Liebeskummer auf dem Weihnachtsmarkt zu viel Glühwein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aerosmith
Amazing
 
Walking On Cars
Speeding Cars
 
Felix Jaehn & Mesto
Never Alone [feat. VCATION]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum