Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blick auf das verschneite Oberstdorf
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 15. Februar 2019
Rekord-Tourismusjahr für das Allgäuer Oberstdorf
Fast 2,7 Millionen Übernachtungen verzeichnet

Oberstdorf im Allgäu hat im vergangenen Tourismusjahr sämtliche Rekorde gebrochen. Mit 2.696.422 Übernachtungen und 487.323 Gästen liegt das Jahr 2018 an der absoluten Spitze der jemals verzeichneten Tourismuszahlen. Die Übernachtungszahlen weisen zum Vorjahr ein Plus von 3,3%, die Gästemeldungen ein Plus von 2,8% aus. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer (5,53 Tage) konnte zum Vorjahr (5,51 Tage) um 0,5% leicht angehoben werden. Die Oberstdorfer Gastgeber konnten die Auslastung im Durchschnitt um 3,5% zum Vorjahr (2017) steigern. Im Vergleich zum Durchschnitt der letzten zehn Jahre liegt Oberstdorf bei einer Auslastungssteigerung von 14%. Die Gesamtbettenzahl verringerte sich geringfügig um 39 Betten zum Vorjahr. Innerhalb der letzten zehn Jahre zeigt die Statistik einen Bettenrückgang von 568 Betten, dies entspricht einem Rückgang von 3,4%.

Betrachtet man das Jahr 2018 monatsgenau, ergeben sich einige spannende Erkenntnisse. Der Januar 2018 hatte die höchste Auslastung (50%) seit dem Erfassen der Tourismuszahlen. Dies ist unter anderem auf die langen Ferien in Hessen, die bis 13.01.2018 dauerten, die Tour de Ski und die Skiflug-Weltmeisterschaft zurückzuführen. Die Loipen im Süden von Oberstdorf standen zur Verfügung und alle Skigebiete befanden sich im Vollbetrieb. Auch der winterliche Februar mit den Faschingsferien erzielte Höchstergebnisse (Auslastung 62%). Ein weiterer Rekordmonat war der Mai, der mit einer 40%igen Auslastung glänzen konnte. Dies ist auf die grundsätzlich sommerlichen Temperaturen und die optimale Lage der Pfingstferien sowie die Pfingstferien in NRW zurückzuführen. In Summe erzielten die beiden Sommerferienmonate (Juli/August) das gleiche Spitzenergebnis wie im Jahr 2017 (67%ige Auslastung). Auch im Winterhalbjahr konnte sich die Auslastung der Gastgeberbetriebe sehen lassen. Mit einer Auslastung von 35% erhöhte sich diese im Vergleich zum Vorjahr um 5%. Das Sommerhalbjahr bescherte der Region von April bis September stabiles Hochdruckwetter, was sicherlich ein Grund für eine 56%ige Auslastung war.

Die Altersstruktur hat sich auch im Jahr 2018 nicht wesentlich verändert. Die meisten Zuwächse hat Oberstdorf in den Altersgruppen 51 bis 60 Jahre und 61 bis70 Jahre. Das Durchschnittsalter des Oberstdorfer Übernachtungsgastes lag bei 46,31 Jahren (2017 = 46,17 Jahre).

Das größte und wichtigste Bundesland NRW schreibt im Jahr 2018 ein Plus von 4,5% zum Vorjahr. Mit einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von 7,6 Tagen kommen rein rechnerisch 35% der Mehrübernachtungen in 2018 aus NRW. Das zweitstärkste Bundesland „Bayern“ weist ein Minus von 1,8% aus. An dritter Stelle liegt Hessen mit einem Plus von 3,4% zum Vorjahr – auch hier konnte Oberstdorf in keiner Statistik höhere Zahlen schreiben.

Der Ausländeranteil bei den Übernachtungen konnte zum Vorjahr um 2% erhöht werden. Rechnerisch resultiert dieses Plus (3.234 Übernachtungen) aus den Niederlanden, welche um 9,8% zum Vorjahr (4.547 Übernachtungen) zulegten. Dies ist ebenfalls ein Spitzenwert, der in noch keinem Jahr zuvor erzielt werden konnte. An zweiter Stelle der steht Schweiz/Liechtenstein mit einem Entwicklungsplus von 1,1% (396 Übernachtungen), gefolgt von Belgien mit einem Plus von 3,2% (417 Nächtigungen) zum Vorjahr.

Zusammenfassend war das Tourismusjahr 2018 ein Rekordjahr für Oberstdorf. Noch nie konnten in der Vergangenheit annähernde Werte erzielt werden. Gründe hierfür sind sicherlich unter anderem die weltpolitische Sicherheitslage, das Angebot „Bergbahnen inklusive“, die ideale Lage aller Ferientermine in 2018 und die stabile Wetterlage von Frühjahr bis Herbst. Die Zahlen belegen ebenfalls, dass die Marketingkampagnen, die aus einem Mix aus Image- und Angebotsbewerbung bestehen, in den Zielmärkten (z. B. die Steigerung der niederländischen Gäste) ankommen. (pm)


Tags:
allgäu rekord tourismus bayern



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwarzfahrer mit gestohlenen Kennzeichen in Buchloe - 18 Jähriger kauft sich ein Auto und ist mit diesem im öffentlichen Verkehr unterwegs
Ein amtsbekannter 22-jähriger, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, hat sich schon wieder ein Auto zugelegt. Wie die Polizei in Erfahrung brachte, ...
Großereignis in Lindau: FC Bayern München zu Gast - Stadt bereitet sich auf hohen Besuch vor
Die Fußballfreunde freuen sich schon: Am 29. Mai um 18 Uhr spielt der FC Bayern München in Lindau gegen die Spielvereinigung Lindau. Zu diesem großen ...
Bürgermeister Rölz in Fischen im letzten Jahr - Anhaltende gesundheitliche Probleme zwingen zum Aufhören
Bürgermeister Edgar Rölz wird nicht mehr zu Wahl antreten. Wie er selbst sagt, sei dies eine reine Kopfentscheidung gewesen. Rölz mache das, was er im ...
Versandverbot verschreibungspflichtiger Medikamente - Verbot sichert Arzneimittelversorgung in Bayern
Ein generelles Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel (Rx-Versandverbot) bleibt für die CSU-Landtagsfraktion der richtige ...
Allgäuer Sparkassenberater Tim Scharlach ausgezeichnet - Abschluss des Studiums als Einer der Besten des Jahrgangs
Auf die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter legt die Sparkasse Allgäu großen Wert. Regelmäßig machen sich die Kundenberater bei internen und ...
BRK mit 80 Helfer bei Explosion in Rettenbach - Rotes Kreuz Ostallgäu auch mit Trümmersuchhunden vor Ort
Nach der Explosion eines Mehrfamilienhauses am Sonntagvormittag in Rettenbach am Auerberg waren die Einsatzkräfte des Bayerischen Roten Kreuzes, der Bergwacht, der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
Eine ins Leben
 
Gwen Stefani
Rich Girl
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum