Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Mannschaftsfoto der Eisbären Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 13. Januar 2014

Oberstdorf lässt Federn in Geretsried

Eisbären rutschen auf Platz fünf ab

Am Abend mussten sich die Eisbären Oberstdorf in der Eishockey- Landesliga den "Riverrats" des ESC Geretsried mit 5:1(1:0/2:1/2:0) unter freiem Himmel geschlagen geben. Damit rutschte die Mannschaft von Peter Waibel wieder auf den fünften Tabellenplatz der Landesliga Süd/West ab.

Von Beginn an spielten beide Mannschaften schnelles und körperbetontes Eishockey. Dabei waren die Gastgeber sehr druckvoll und setzten die Eisbären mehrfach im eigenen Drittel fest. Der Goalie der Oberstdorfer, Alexander Stöhr, bekam einiges zu tun. Konterchancen nutzten die Eisbären nicht konsequent genug und vergaben die wenigen Möglichkeiten in Führung zu gehen. Als die Eisbären in 4:5 Unterzahl agieren, konnten die "Riverrats" in der 11. Minute die 1:0- Führung erzielen. Bei diesem Stand ging es wenige Minuten später in die erste Drittelpause.

Die Eisbären starteten im Mitteldrittel druckvoller und hatten den Ausgleich mehrfach auf der Schlägerkelle. Die Gastgeber waren mit ihren Torchancen konsequenter und konnten durch einen Doppelschlag in der 26. Und 27. Minute die Führung auf 3:0 ausbauen. Als die Eisbären in der 33. Spielminute erneut in 4:5 Unterzahl spielten, war es Christian Sauer der nach einem Zuspiel von Thomas Köcheler mit dem 3:1 den Kampfgeist seiner Truppe wieder weckte. So erspielten sich die Eisbären mehrfach gute Chancen, konnten aber den Puck nicht ins Tor bringen und so ging es beim Stand von 3:1 in die letzte Pause.

Im letzten Spielabschnitt kämpfte die Waibel-Truppe um jede Torchance, doch es waren wieder die Gastgeber, die durch Tore in der 50. Und 52. Spielminute ihre Führung auf 5:1 ausbauen konnten. Kämpferisch überstanden die Eisbären noch ein 3:5 Unterzahlspiel konnte aber keine Torchance zum Erfolg nutzen. So blieb es beim 5:1 und die Eisbären mussten die Heimreise ohne Punkte antreten.

Am kommenden Freitag ist um 20:00 die 1B der Tölzer Löwen in Oberstdorf zu Gast und der Kampf um die oberen Tabellenplätze geht weiter. Dabei könnten die Eisbären mit einem Sieg sogar Dritter werden, da alle Mannschaften von Platz drei bis fünf nur ein Punkt trennt.


Tags:
eishockey landesliga eisbären allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Keine Spiele in der DEL2 wegen Deutschland-Cup - Oberliga Süd findet nur am Freitag statt
Der Deutschland-Cup steht wieder an. Nachdem die Deutsche Nationalmannschaft gestern Abend mit 4:3 sensationell gegen Russland gewinnen konnte, heißt es dieses ...
ESV Kaufbeuren verlängert mit Antti Kerälä - Finnischer Mittelstürmer ist absoluter Leistungsträger
Der Eishockey-Zweitligist ESV Kaufbeuren hat den auslaufenden Try-Out Vertrag mit Antti Kerälä bis zum Saisonende verlängert. In 16 Spielen für den ...
ESV Kaufbeuren mit 6-Punkte Wochenende - ECDC Memmingen gewinnt auch zweites Allgäu-Derby
Der ESV Kaufbeuren konnte seine beiden Spiele am Wochenende gegen Dresden und Heilbronn gewinnen und somit mehrere Plätze in der Tabelle gut machen. In der Oberliga ...
Piraten gewinnen gegen Sharks im Allgäu-Derby - ESV Buchloe gewinnt gegen den ESC Kempten mit 6:4 und bleibt weiter ungeschlagen
Ein packendes, intensives und absolut unterhaltsames Allgäu-Derby lieferten sich der ESV Buchloe und der ESC Kempten am Freitagabend in der Buchloer ...
Marcus Eder gibt Traineramt beim FC Memmingen II auf - Landesliga-Team belegt aktuell Platz 13
Marcus Eder wird Ende November sein Traineramt bei der U21-Mannschaft des FC Memmingen niederlegen. Er gibt dafür persönliche Gründe an. Der FCM bedauert ...
1. FC Sonthofen empfängt FC Kempten zum Derby - VfB Durach will wichtige Punkte einfahren
Da es schon gestern zum Derby in der Regionalliga Bayern zwischen dem FC Memmingen und dem FV Illertissen (-:-) kam, gibt es heute keinen Vorbericht aus der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alan Walker
Alone
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
 
Zedd
Happy Now
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum