Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die aktuelle Lage an der Kreisstraße OA5 zwischen Oberstdorf und Tiefenbach-Weidach
(Bildquelle: Landratsamt Sonthofen)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 10. Januar 2019
OA5 zwischen Oberstdorf und Tiefenbach bleibt gesperrt
Weitere Gefahrenstellen entdeckt: Öffnung nicht möglich

Am Mittwoch Abend musste die Kreisstraße OA 5 zwischen Oberstdorf und Tiefenbach-Weidach gesperrt werden. Durch das Gewicht des Schnees drohten Bäume auf die Fahrbahn zu stürzen bzw. sind bereits umgefallen. Eine Begutachtung der Situation am Donnerstag Mittag ergab, dass die Kreisstraße OA 5 zwischen McDonalds (Fischen/Oberstdorf) und Tiefenbach-Weidach bis auf weiteres gesperrt bleiben muss.

Die Gefahr vor Schneebruch durch dessen Gewicht ist weiterhin gegeben und betrifft nicht nur erste Baumreihen direkt an der Straße, sondern auch unmittelbar dahinter und bereits nachdrückende Fichten. Auch geht von einigen höher gelegen Bäumen eine unmittelbare Gefahr für die Benutzung der Straße aus.

Die Straßenmeisterei arbeitet derzeit mit allen Beteiligten unter Hochdruck daran, diese wichtige Verbindung dem Verkehr wieder freizugeben und die Gefahren im Einvernehmen mit den betroffen Eigentümern zu beseitigen. Dabei wird zeitgleich durch tägliche Kontrollen festgestellt wie sich der aktuelle Gefahrenzustand entwickelt.

Auch wird versucht die Straße insoweit wieder schnellstmöglich freizugeben, sobald es die Änderung der Witterungslage zulässt.  


Tags:
verkehr sperrung allgäu oa5



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lkw-Anhänger macht sich selbstständig - Fahrer verliert bei Ebratshofen seinen Anhänger
Ein Lkw-Fahrer hat am Montagabend bei der Fahrt in Richtung Sibratshofen auf der Staatsstraße 2001 aus bisher unbekannten Gründen seinen Anhänger ...
Bahn-Resolution an Verkehrsminister Reichhart übergeben - Allgäu derzeit das größte „Dieselloch“ Deutschlands
Auf Einladung des Verbandsvorsitzenden des Regionalen Planungsverbandes Allgäu, Oberbürgermeister Stefan Bosse, haben die Oberbürgermeister, Landräte ...
Betrunkener fährt bei Buchenberg gegen Holzstapel - 25-jähriger konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen
Am Sonntagmorgen, gegen 05:30 Uhr, kam es auf der Kreisstraße OA 7 bei Buchenberg zu einem Verkehrsunfall, nachdem ein 25-Jähriger die Kontrolle über ...
Geregelten Zugverkehr im Oberallgäu wiederherstellen - Resolution des Kreistages Oberallgäu an den Bayerischen Verkehrsminister
Seit Monaten wird die Bahnstrecke Immenstadt – Sonthofen – Fischen – Oberstdorf durch den ALEX fast überhaupt nicht mehr bedient. In den letzten ...
Fahrradfahrer fällt Immenstädter Streife vor die Füße - Polizisten ermitteln einen Promillenwert von über 1,6
Am frühen Samstagabend befuhr ein 55-jähriger Oberallgäuer mit seinem Fahrrad einen Radweg im Stadtgebiet von Immenstadt in Schlangenlinien. Bei Erblicken ...
Memmingen: Flucht mit E-Bike vor Polizei - Rauschmittel gefunden bei anschließender Wohnungsdurchsuchung
Um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen, versuchte der Fahrer eines mittels Elektromotors unterstützen Fahrrads, vor einer Polizeistreife zu flüchten. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Snap!
The Power
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Thorsteinn Einarsson
Galaxy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum