Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Kleinkunst Open Air Bühne im Kurpark in Oberstdorf
(Bildquelle: Oberstdorf Tourismus GmbH)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 3. September 2015

Heute beginnen die Oberstdorfer Kleinkunsttage 2015

Programm startet mit Musik, Kabarett und Marionetten

Mit Musik, Kabarett und einem Marionettentheater beginnen heute Abend die Oberstdorfer Kleinkunsttage 2015. Bis zum kommenden Sonntag bietet die Marktgemeinde insgesamt zwöf unterschiedliche Programmpunkte an. Dabei werden Newcomer aus der Musik, Comedy und dem Kabarett, genauso aber auch ein paar echte Profis, auf der Bühne stehen. Der krönende Abschluss der Kleinkunsttage ist dann die Premiere des “1. Oberstdorfer Poetry Slam“ am Sonntag.

Auch in diesem Jahr ist es den Veranstaltern somit gelungen, wieder ein buntes und umfangreiches Programm auf die Beine zu stellen. Viel Spass ist also vorprogrammiert, sagt Tourismus Betriebsleiter Matthias Adam:

"Tolle Stimmung, tolle Atmosphäre. Völlig kostenfrei, da legen wir auch immer großen Wert drauf, denn das ist einzigartig für so ein Programm. Und hautnah dabei sein, die Künstler haben hier auch keine Hemmungen. Also die stehen nicht so auf der Bühne wie in großen Sälen oder wie man es aus dem Fernsehen kennt, sondern die sind zwischen uns und genau das macht es aus."

Auf die bunte Vielfalt der ausgewählten Künstler freut sich auch Oberstdorfs zweiter Bürgermeister Fritz Sehrwind. Die Kleinkunsttage sind eine prima Möglichkeit für eine besondere Art der Präsentation, eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten:

"Sehr positiv daran finde ich, dass auf der einen Seite Künstler, die noch nicht so bekannt sind, hier die Möglichkeit haben, auf einer doch relativ großen Bühne aufzutreten. Auf der anderen Seite ist es für den Tourismus in Oberstdorf eine gute Gelegenheit, eine relativ authentische Kultur, die nicht gerade ausschliesslich auf Brauchtum ausgerichtet ist, sondern eine andere Facette von Oberstdorf darstellt, hier zu präsentieren. Und der dritte Teil sind die Zuschauer, die bei freiem Eintritt hier Kultur geniessen können. Da können alle Beteiligten nur gewinnen."

Bereits nach wenigen Jahren ist es gelungen, die Kleinkunsttage als feste Veranstaltung im Jahreskalender zu etablieren, sagt Miriam Frietsch von Oberstdorf Tourismus. Einzelne Höhepunkte herauszuheben ist allerdings auch in diesem Jahr wieder schwer:

"Zum einen natürlich der Poetry Slam aber dann haben wir ja auch einige junge Musiker und sehr gute Kabarettisten, die alle ein sehr vielversprechendes Programm auf Lager haben. Bei den Kleinkunsttagen steht einfach der Spass im Vordergrund und das gemeinsam Spass haben."

Es ist die bunte Mischung, die es ausmacht, sagt auch Matthias Adam, wichtig sei der Mix zwischen Musik und dem gesprochenen Wort. Ganz persönlich gefragt, hat der Tourismus Betriebsleiter aber schon ein paar Kreuzchen im Programmheft gemacht:

"Ich persönlich bin ein ganz großer Kabarett Fan, grundsätzlich gilt natürlich, dass die Gäste rundum gut unterhalten werden aber Lachen ist immer noch der größte Multiplikator. Wir beobachten sehr wohl den Markt deutschlandweit und haben da bisher auch immer ein glückliches Händchen bewiesen, was junge, aufstrebende Künstler betrifft. Auch in diesem Jahr sind wir wieder sehr Kabarett-lastig, ich freu mich drauf."

Kabarett steht heute Abend gleich zweimal auf dem Programm. Den Auftakt macht aber Sängerin Katrin Medde mit ihrer Band, das AllgäuHIT Interview gibt’s hier zum Nachhören.

Danach wird Kabarettistin Christin Henkel mit dem Kla-Ka-Son die Bühne stürmen. Kla-Ka-Son heisst “klavierkabarettistischer Chanson“. Vorstellen kann man sich das so: ein schöne Frau am Klavier, die zynische Lieder singt oder auch lustige oder melancholische, mit Geschichten aus dem Leben, wie es nicht jeder kennt.

Mit dem vielfach ausgezeichneten Kabarettisten Frank Fischer geht’s dann weiter. Ihm wird es gelingen, die über 600 existierenden Phobien aller Art dem Publikum gekonnt näherzubringen. Zudem glänzt Fischer auch als Stimmenimitator von Peter Maffay, Harald Glöckler und anderen Berühmtheiten, alles gut gewürzt mit bissiger, amüsanter und hintergründiger Ironie.

Den Abschluss bilden am Auftaktabend der Kleinkunsttage “Die Fadentänzer“ mit Marionettenspieler Paul Reh aus Blaichach, der seine Puppen an seidenen Fäden tanzen lässt.

Alle Infos rund um die Kleinkunsttage finden Sie unter oberstdorf.de.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Event Kleinkunst Kabarett Musik Veranstaltung Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landkreis Lindau: Gemeinsames Jugendschutzkonzept - Drei Vereine arbeiten zusammen um Kinder zu schützen
Der TSV Lindau, der TSV Schlachters und der TSV Oberreitnau intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben ein gemeinsames Schutzkonzept zur Prävention von ...
Calvin Pokorny wechselt zum ESV Kaufbeuren - 21-jähriger Stürmer kommt aus Ravensburg
Der ESV Kaufbeuren hat mit Calvin Pokorny einen jungen Spieler vom DEL2 Ligakonkurrenten Ravensburg Towerstars unter Vertrag genommen. Der 21 Jahre alte ...
Spielbanken rund um München - So könnte eine Casinotour aussehen
Die Landeshauptstadt Bayerns ist nicht nur immer einen Besuch wert, sie bietet auch Münchnern unendliche Abwechslung. Die Skiorte von Garmisch-Partenkirchen liegen ...
Größtes Lebkuchenhaus im Allgäu steht in Memmingen - Das Lebkuchenhaus ist absoluter Besuchermagnet
Das größte Lebkuchenhaus im Allgäu - und mutmaßlich sogar in Deutschland - hat sich zu einem echten Magneten des Memminger Christkindlesmarktes ...
6. ARAG Cup am 14.12.2019 in der Allgäuhalle Sonthofen - Benefiz Fußballturnier startet ab 08:30 Uhr
Am 14.12.2019 ab 8.30Uhr startete das 6. ARAG CUP Benefiz Jugendfußballturnier in der der Allgäuhalle Sonthofen. In der 6. Auflage des ...
Die 14. Allgäu Outlet-Hallentage stehen an - Über 700 Jugendfußballer zu den Hallentagen erwartet
In der Dreifachturnhalle in Blaichach wird am Wochenende scharf geschossen: Die 14. DJK „Allgäu Outlet“- Hallentage stehen ganz im Zeichen des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Felix Jaehn & Mesto
Never Alone [feat. VCATION]
 
Möwe
Skyline
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum