Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Mannschaftsfoto der Eisbären Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 16. Januar 2014

Eisbären Oberstdorf wollen punkten

Morgen Abend gehen die Eisbären Oberstdorf um 20 Uhr auf eigenem Eis gegen die 1B der Tölzer Löwen auf Punktejagd und wollen mit einem Punktgewinn den Anschluss an die oberen Tabellenplätze der Landesliga Süd/West halten.

Die 1B-Löwen belegen aktuell mit 27 Punkten und einem Torverhältnis von 67:78 Toren den siebten Tabellenplatz. So konnte die Mannschaft von Trainer Markus Franzreb durch ein 4:2 Erfolg gegen den SC Riessersee 1b und eine 2:3 Niederlage nach Penaltyschiessen gegen den EV Fürstenfeldbruck in den letzten fünf Spielen gerade einmal 4 Punkte verbuchen. Zuletzt verloren die Löwen gegen den HC Landsberg mit 4:8 und auch dem EV Bad Wörishofen und dem ESC Geretsried musste man sich jeweils mit 3:4 geschlagen geben.

Die Eisbären haben auf jeden Fall die bessere Ausgangslage für die Partie am Freitagabend. So belegt man aktuell mit 34 Punkten und 76:62 Toren den fünften Tabellenplatz und konnte in den letzten fünf Spielen sieben Punkte für sich verbuchen. Die Waibel-Truppe musste sich zwar am letzten Spieltag dem ESC Geretsried mit 5:1 geschlagen geben, doch hat man die letzten Heimspiele gegen den ESV Burgau und den EV Fürstenfeldbruck für sich entscheiden können.

Die Eisbären haben mit den Löwen noch eine Rechnung offen, so musste sich die Waibel-Truppe in Bad Tölz mit 1:5 geschlagen geben. Die Frage wer am Freitag bei den Eisbären im Tor steht ist noch offen. Die Goalies Alexander Stöhr und Maximilian Hornik zeigten beide zuletzt Spitzenleistungen, nur die Offensivabteilung der Eisbären macht etwas Sorge. Die Top-Scorer erzielten keine Tore, dafür zeigte die zweite und dritte Sturmreihe ihre Qualität.

Für die Waibel-Truppe heißt es morgen die Scheibe im eigenen Drittel zu kontrollieren, die Löwen früh bei ihrem Spielaufbau zu stören und sich Torchancen zu erarbeiten und eiskalt zu nutzen. Ob den Eisbären der komplette Kader zur Verfügung steht wird sich erst kurz vor Spielbeginn zeigen so mussten einige Spieler Krankheitsbedingt das Training absagen. Über zahlreiche Zuschauer und lautstarke Unterstützung würden sich die Eisbären Oberstdorf sehr freuen. (ms)


Tags:
eisbären landesliga eishockey allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lewis Capaldi
Before You Go
 
Zoe Wees
Control
 
Why Don´t We
Chills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum