Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 2. März 2015

23-jähriger Angreifer dem Haftrichter vorgeführt

Nach Machetenattacke hinter Gitter

Der 23-jährige Tatverdächtige wurde dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ wegen versuchten zweifachen Mordes und zweifacher gefährlicher Körperverletzung einen Unterbringungshaftbefehl. Die Person wurde anschließend in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. Die Verletzten befinden sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Die Ermittlungen wurden von einer Sonderkommission der Kriminalpolizei Kempten mit fast 30 Beamten geführt.

3 Schwerverletzte Männer und eine leichtverletzte Frau. Das ist die Bilanz der Tat eines jungen Mannes in der Nacht auf Sonntag nahe Oberstdorf. Der 23-Jährige soll nach Angaben der Allgäuer Polizei mit einer Machete auf mehrere Familienmitglieder losgegangen sein. Hintergrund dürften zurückliegende Unstimmigkeiten in der Familie gewesen sein, so die Polizei. Der junge Mann betrat demnach gegen 21 Uhr 45 eine Jugendherberge in der Nähe von Oberstdorf in der sich die Familienmitglieder aufhielten. Daraufhin ist es zu mehreren Angriffen des Mannes mit der Machete gekommen. Ein 38-Jähriger konnte sich mit Hilfe eines Feuerlöschers den Angreifer vom Leib halten. Beamte der Polizeiinspektion Oberstdorf konnten den jungen Mann beim Eintreffen widerstandlos festnehmen. Der Kriminaldauerdienst Memmingen hat die Übermittlungen übernommen. Diese werden derzeit von 15 Beamten fortgeführt. Da die Geschädigten derzeit nicht vernommen werden können, werden vor morgen keine weiteren Ergebnisse erwartet. Der Täter war laut Polizei zum Tatzeitpunkt nicht alkoholisiert.


Tags:
polizei haftrichter machete verletzt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
Maishäcksler aus Mindelheim im Vollbrand - Sachschaden in Höhe von 350.000 Euro
Auf einem Maisfeld bei Tiefenried geriet am späten Montagabend ein Maishäcksler in Vollbrand. Während ein 35-Jähriger mit dem Häcksler den Mais ...
Unfall mit landwirtschaftlichem Gespann in Mindelheim - Enstandender Sachschaden von 22.500 Euro
Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Pkw die Straße von Unterkammlach in Richtung Bergerhausen. Gleichzeitig befuhr ein 29-Jähriger mit ...
80-Jähriger verliert Kontrolle über seinen PKW - Sachschaden in Höhe von über 9.000 Euro
Gestern Vormittag gegen 09.00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die Steigstraße stadteinwärts. Nach eigenen Angaben wurde ihm schlecht und er verlor ...
Kaufbeuren: Streitigkeiten führt zu Polizeieinsatz - Männer stritten sich um Gartenlaube
Ein 39-jähriger Mann löste am Montagabend einen größeren Polizeieinsatz in der Otto-Müller-Straße aus. Er meldete telefonisch, dass er ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zug nach Wien
Raketenstart
 
OneRepublic
Rescue Me
 
Imagine Dragons
Thunder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum