Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Dienstag, 27. Juni 2017

Unfallflucht in Oberstaufen

Schwer verletzter Radfahrer bleibt zunächst unbemerkt liegen

Ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich gestern um 14:50 Uhr auf Höhe der Alpe Mohr (Hompessenweg) in Oberstaufen, Ortsteil Kalzhofen.
Ein bislang unbekannter Autofahrer nahm einem 79-jährigen Fahrradfahrer die Vorfahrt.

Der Radfahrer konnte durch ein Ausweichmanöver zwar einen direkten Zusammenstoß mit dem Auto vermeiden, kam jedoch in Folge dessen ins Bankett und stürzte, wobei er sich erhebliche Verletzungen zuzog.

Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Ob er den Sturz des Radfahrers überhaupt bemerkt hatte, ist nicht bekannt, da keine Berührung stattfand. Bislang ist bekannt, dass es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen VW Golf des Typs III oder IV in der Farbe Silber, mit dem Teilkennzeichen KE- handeln soll. Die Polizeistation Oberstaufen bittet Zeugen darum, sich unter der Rufnummer (08386) 939300 zu melden. (PSt Oberstaufen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
unfallflucht radfahrer schwerverletzt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schüler in Sonthofen von Auto übersehen - 15-Jähriger konnte Weg zur Schule fortsetzen
Am Montagmorgen ereignete sich gegen 07:40 Uhr ein Unfall in der Richard-Wagner-Straße. Ein 15-jähriger Schüler befuhr die Straße mit seinem ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Auto übersieht Fahrradfahrerin im Füssener Stadtgebiet - 83-jährige mit Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht
Am Mittwochnachmittag kam es im Füssener Stadtgebiet zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Die Fahrradfahrerin zog sich dabei so schwere ...
Obergünzburg: Frau von Autofahrer erfasst - Schwerverletzte 70-jährige ins Krankenhaus gebracht
Eine 70-jährige Frau wurde in Obergünzburg beim Überqueren der Straße von einem Autofahrer erfasst. Der Fahrzeugführer übersah die ...
Dreierstraße in Lindau fast komplett 2020 gesperrt - Kranarbeiten dauern bis November
Die Stadt Lindau (B) teilt mit, dass die Dreierstraße vom 20. Januar bis zum 2. November 2020 wegen Kranarbeiten an einem Neubau für den Fahrzeugverkehr ...
Schwerverletzter Mann bei Unfall in Lechbruck - 30-Jähriger mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Zwischen Lechbruck und Sameister am See kam es in den frühen Morgenstunden am Dienstag zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw. Der Fahrer des ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ronan Keating
Live Is A Rollercoaster
 
Blanco Brown
The Git Up
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum