Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 13. April 2018

Unfallflucht aus Oberstaufen geklärt

21-Jähriger ohne Fahrerlaubnis baut Unfall

Mit einem frischen Unfallschaden an ihrem Auto kam eine 75-jährige Frau zur Anzeigenerstattung zur Polizeistation Oberstaufen. Sie hatte über Nacht auf einem Parkplatz in Oberstaufen geparkt, dabei wurde ihr Fahrzeug angefahren. Die Beamten überprüften die nähere Umgebung und entdeckten ein Auto, das ein übereinstimmendes Schadensbild aufweisen konnte.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass dieses Auto missbräuchlich von einem 21-jährigen benutzt wurde, der keine Fahrerlaubnis hatte. Dabei beschädigte der Mann das geparkte Fahrzeug und verursachte einen Fremdschaden von etwa 1.000 Euro. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige. (PSt Oberstaufen)

 


Tags:
unfallflucht aufklärung ohnefahrerlaubnis allgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Beau
Stay Wild
 
KIDDO x GASHI
Coming Down
 
Farm
All Together Now
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum